Lokales: Ressortarchiv

Stiftungsverein überreicht Schecks

Korbach. Musikalische Hollywood Klassiker und kulinarische Kstlichkeiten hatte der Stiftungsverein Zukunft fr unsere Region
Stiftungsverein überreicht Schecks

Wichtiger Standort

Adorf. Die lndlichen Regionen in Hessen haben ein groes wirtschaftliches Potential. Das erklrte der hessische Landwirtschaftsstaats
Wichtiger Standort

,Wilde’ Schule

Hemfurth. Ein Lob auf die Wildnischule im Nationalpark als hessisches und mittlerweile bundesweit einmaliges Projekt kommt von hoh
,Wilde’ Schule

Neuer in der Runde

Frankenberg. Fr ihre interkommunale Zusammenarbeit trafen sich die Rathauschefs der Stdte und Gemeinden Burgwald, Frankenau, Franken
Neuer in der Runde

Grundschüler als Förster unterwegs

Bad Wildungen. 21 Schler der Grundschule Edertal haben gemeinsam mit ihrer Lehrerin Gunhild Stein, Frsterin Mareike Schulze, R
Grundschüler als Förster unterwegs

Straffes Programm

Geschnittene Kopfweiden.
Straffes Programm

Blindgänger

ber den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein, alle ngste, alle Sorgen, bleiben darunter verborgen." So tr
Blindgänger

Abgezockt! Und verzockt!

Unternehmer bel mitgespielt: Angestellte steckt sich ber 200.000 Euro in die eigene Tasche angeblich sei sie spielschtig...
Abgezockt! Und verzockt!

Hanne und Kalle auf Malle

VON HANS-PETER EHRENSBERGOsthessen. 14 Tage Karibik liegen hinter dem Ehepaar Hanne und Karl-Ullrich Schatte. Jeweils eine Woche Rundreise
Hanne und Kalle auf Malle

Quiz-Kids

Fulda. Woher kommt Die beste Klasse Deutschlands? Ab 26. April suchen der KI.KA und Das Erste in einer groen TV-Wissensquizshow bundesweit die
Quiz-Kids

Streit um „wüstes“ Sternenkinder-Gräberfeld – Eltern mit Grabgestaltung unzufrieden

"Sternenkinder"-Eltern mit Grabgestaltung unzufriedenVon PHILIPP LINGBad Hersfeld. Seit rund zwei Jahren gibt es auf dem Bad Hersfelder Fr
Streit um „wüstes“ Sternenkinder-Gräberfeld – Eltern mit Grabgestaltung unzufrieden

Neues Logo

Vorbereitungen zur 1225-Jahr-FeierHeinebach. Im kommenden Jahr wird der Alheimer Ortsteil Heinebach 1225 Jahre alt. Die Vorbereitungen fr dieses
Neues Logo

9.000 Euro für Kirchensanierung

Erste JHV des FrdervereinsBaumbach. Am Dienstag fand die erste Jahrshauptversammlung des Frdervereins der kirchlichen Gebude in Baum
9.000 Euro für Kirchensanierung

Der Wahltermin steht

Besttigt: Die Wahl ist am 7. November (Stichwahl am 21. November)Bad Hersfeld. Die Stadtverordnetenversammlung Bad Hersfeld hat auf ihrer Sitzun
Der Wahltermin steht

Das Leben eines Politikers

Lichtenauer Schlerin im Hessischen LandtagHessisch Lichtenau/Wiesbaden. Lara Petri (14) aus Hessisch Lichtenau hat auf Einladung der CDU-Landtag
Das Leben eines Politikers

Im Dienste der Gesundheit

Zum 30-jhrigen Dienstjubilum gratulierte krzlich der Theologische Direktor Pfarrer Frank Illgen von Lichtenau e.V. den Pflegeh
Im Dienste der Gesundheit

„Soziales Engagement“

Fnf Obersberg-Schlerinnen hoffen auf Hilfe beim helfen fr Christina aus MoldawienVon RICK FRHNERTBad Hersfeld. Soziales
„Soziales Engagement“

Branchen-Mix

Fulda. Am Freitag, dem 23. April 2010, fand auf dem Gelnde des ehemaligen Emaillierwerks Fulda an der Petersberger Strae der Erste
Branchen-Mix

,Kein Kleintierzoo’

Hessisch Lichtenau-Frstenhagen. Beim Girls-Day sollen Mdchen sich in typischen Mnnerberufen versuchen und hier einen Eindruck von de
,Kein Kleintierzoo’

Was für Feinschmecker

Metzgerei Bechtel zum wiederholten Mal preisprmiertZella. Jetzt ist endlich amtlich. Was die Willingshuser lngst wussten, darf jetzt
Was für Feinschmecker

Ein süßer Frühlingstag

Mit den Ferienspielen gings auf nach KasselHelsa. In den Fereinspielen Helsa ging es fr die Kids am zweiten Ferienspieltag nach Kassel in die Au
Ein süßer Frühlingstag

Dran gedacht und doch verloren

570 kamen zum Benefizspiel nach OberaulaOberaula. Die Anteilnahme war gro: Rund 570 Personen kamen am Mittwochabend ins Katzbachstadion nach Ob
Dran gedacht und doch verloren

Demokratie erfahren

Asbach. Am vergangenen Freitag besuchte die Ministerin fr Wissenschaft und Kunst, Eva Khne-Hrmann, das Grenzmuseum Schifflersgrund.
Demokratie erfahren

„Wann gehen wir wieder los?“

TV Germania 1911 e.V. Nentershausen-Kinder befreiten die Landschaft von Unrat Nentershausen. Jngst waren 20 engagierte Kinder des TV Germania 19
„Wann gehen wir wieder los?“

Konzept der nachhaltigen Mobilität

Informations- und Diskussionsveranstaltung von Bndnis 90/ Die GrnenUm die Lsung regionaler Verkehrsprobleme bereinstimmend mit
Konzept der nachhaltigen Mobilität

´Unermüdlich im Einsatz´

Fulda. Gste aus verschiedenen Teilen Deutschlands - von Hamburg bis Mnchen und vom Ruhrgebiet bis Berlin - kamen am 15.4.2010 zum Empfang
´Unermüdlich im Einsatz´

„Schamlose Klientelpolitik“

Michael Roth (SPD): Steuerfreiheit der Zuschlge fr Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit erhalten!Berlin-Bad Hersfeld-Eschwege. Als schaml
„Schamlose Klientelpolitik“

Beruf eines Zöllners kennenlernen

Girls Day beim Zoll in Bad HersfeldBad Hersfeld. Auch in diesem Jahr beteiligten sich die Bad Hersfelder Zolldienststellen des Hauptzollamtes G
Beruf eines Zöllners kennenlernen

Gekündigter Pilot darf weiter fliegen

Unrechtmig gekndigter Pilot darf weiter fliegen - Richter: Verweigerung geforderter Flugpraxis nicht rechtensNrnberg. Hat ein
Gekündigter Pilot darf weiter fliegen

„Widerwärtig und erschreckend“

Michael Roth MdB: Hakenkreuzschmierereien in Haunetal sind kein KavaliersdeliktPRESSEMITTEILUNGBerlin-Haunetal. Widerwrtig und erschrecke
„Widerwärtig und erschreckend“

Selbst ist die Stadt

Experten sehen vielversprechende Chancen in der bernahme der Stromversorgung durch die KommunenVon ANDREAS BERNHARDMelsungen. Viele Chancen und
Selbst ist die Stadt

Interessant und abwechslungsreich

Mdchen schnupperten beim Girls' Day im Werk Werra in typische MnnerberufePhilippsthal. 29 junge Mdchen im Alter zwischen zehn un
Interessant und abwechslungsreich

Per Rad und zu Fuß

3. Vitaltag im Mittleren Fuldatal am 9. Mai - Nix wie raus die Natur erwacht, wir auch! Waldhessen. Nach den erfolgreichen
Per Rad und zu Fuß

,Auf schmalem Grat’ - Sportbund mahnt: Datenschutz in Vereinen beachten

Schwalm-Eder. Datenmissbrauch und Datenklau – Schlagworte, die in letzter Zeit häufig die Öffentlichkeit beschäftigten, wenn der Datenschutz vers
,Auf schmalem Grat’ - Sportbund mahnt: Datenschutz in Vereinen beachten

Funky-folky

Mathew J. White wieder im BuchcafBad Hersfeld. Mathew James White kommt nach seinem ersten Buchcaf-Soloauftritt in 2008 und seinem Auf
Funky-folky

Katze kommt bald

Erste Mitgliederversammlung der Freunde des MuzkkkaDie Erste Mitgliederversammlung der Freunde des Muzkkka bot Anla, eine erste B
Katze kommt bald

Auftakt gelungen

Groalmerode. Das Rallye Team Brcher aus Groalmerode legte in Melsungen einen super Saisonstart hin. Mit Platz zwei von insge
Auftakt gelungen

„Tulpen für Brot“

30. April: Aktion der Ulfetal-Schule zugunsten der Welthungerhilfe, der KinderKrebshilfe und der PeruhilfeWeiterode. Im Herbst letzten Jahres hat sich
„Tulpen für Brot“

Bei der Polizei „reingeschaut“

Girls Day 2010: 12 Mdchen und 2 Jungs bei der Polizei in Bad HersfeldBad Hersfeld. Am Donnerstag, 22. April, fand der Girls- und Boys-Day
Bei der Polizei „reingeschaut“

„Den Rahmen Müsenbach’s gesprengt“

Haunetaler Ortsteil Msenbach auch in diesem Jahr wieder beim Dollsten Dorf Msenbach. Im Mai 2009 wurde der Haunetaler
„Den Rahmen Müsenbach’s gesprengt“

Wem gehören diese Schlüssel?

Seitens der Kriminalpolizei Eschwege konnte bei einem Tatverdchtigen ein Schlsselbund mit insgesamt sechs Schlsseln sichergestellt w
Wem gehören diese Schlüssel?

In Berufe „reinschnuppern“

Girls Day in der Arbeitsagentur - 15 Schlerinnen haben ein Bewerbungstraining absolviert Bad Hersfeld. Ich finde es super, dass e
In Berufe „reinschnuppern“

„Keine Angst, die Wahrheit zu sagen“

KA-Leser Emil Bornemann zum Leserbrief von Horst Eidam Alles Lug und Trug Die objektiven und mit hohem Fachwissen gekennzeichneten Leser
„Keine Angst, die Wahrheit zu sagen“

„Das ist ja kriminell“

Jger Adolf Mannel rgert sich ber angesgte Hochsitzpfosten Wer hat Hinweise zum Tter? Von NICOLE KANNGIESSER Wipp
„Das ist ja kriminell“

„Puppen und Kunst“

Am 16. Mai: Internationaler Museumstag im Heimat- und Bergbaumuseum Nentershausen Nentershausen. Am 16. Mai ist internationalen Museumstag und i
„Puppen und Kunst“

Lange Verbundenheit

Sieben Mitglieder des TSV Laudenbach halten ihrem Verein seit 50 Jahren die TreueGroalmerode-Laudenbach. Vor kurzem fand die Jahreshauptversamm
Lange Verbundenheit

Handys für die Notfallseelsorge

Firma B.Schmitt spendet drei Mobiltelefone fr die Notfallseelsorge (NFS) im Kirchenkreis Hersfeld Bad Hersfeld. Drei nagelneue Handys hat die Fi
Handys für die Notfallseelsorge

Kostenrahmen eingehalten

Wahlsburg. Zurzeit legt eine islndische Aschewolke den europischen Luftverkehr lahm und beim Neubau der Grundschule in Lippoldsberg
Kostenrahmen eingehalten

Filmen verboten!

Videokamera im Eingangsbereich eines Wohnhauses verboten - Richter: berwachung verstt gegen PersnlichkeitsrechtNr
Filmen verboten!

Erinnerung Schulbank

Nach 35 Jahren traf sich die Klasse 10b/R wiederHessisch Lichtenau. Vor kurzem trafen sich ehemalige Schler und Schlerinnen der Realschulk
Erinnerung Schulbank

,Die Mutter der Kirschen’

Wenn Witzenhausen fr etwas bekannt ist, dann fr seine Kirschen und seine Kirschbume. Und da war es auch nur selbstverstndlich,
,Die Mutter der Kirschen’

„Katastrophale“ Äußerungen

Dieter Franz zur Mindestverordnung fr Kindertagessttten: Wer sich auf diese Landesregierung verlsst, ist verlassen! PR
„Katastrophale“ Äußerungen

Alte Werte bewahren

Hann. Mnden-Oberode. Zur Jahreshauptversammlung des SPD-Stadtbezirks Oberode konnte der 1. Vorsitzende Dieter Lenort einen Groteil der 30
Alte Werte bewahren

Künholz zu Kaloku

Erste Kreisbeigeordnete nimmt Stellung zu Kaloku-Spielkreis-Werbung: Entscheidung ist ElternsacheBad Hersfeld/Rotenburg. Die Kindertages
Künholz zu Kaloku

Warnecke: „Fauler Kompromiss“

Waldhessischer Landtagsabgeordneter: CDU/FDP-Koalition schafft Kindergrten erster und zweiter Klasse PRESSEMITTEILUNG von Torsten
Warnecke: „Fauler Kompromiss“

„Alles Lug und Trug“

Zu Deutschland, Griechenland und dem Euro meint KA-Leser Horst Eidam...Nur ein Voll-Idiot kann glauben, dass ein hoch vers
„Alles Lug und Trug“

„Kein Bürger wurde gefragt“

Axel von Baumbach zum Euro, der Bundeswehr am Hindukusch und dem Vertrag von Lissabon...Vielen Dank Herr Eidam fr Ih
„Kein Bürger wurde gefragt“

´Wie heißt Fuldas OB?`

Fulda. Wie heit der Oberbrgermeister der Stadt Fulda?" - das drfte fr die meisten Besucher der IHK-Ausbildu
´Wie heißt Fuldas OB?`

Award: Ausgezeichnete Teichpumpe

Neuhof. Mit seinem herausragenden und innovativen Design konnte Dipl. Designer Harald Fritsch aus Neuhof in Zusammenarbeit mit der Firma HEISSNER jetz
Award: Ausgezeichnete Teichpumpe

Frühling feiern

Groes Programm am WochenendeBorken. Mit einem vllig neuen Marktkonzept prsentiert sich der Messe- und Touristikpark Altes Kr
Frühling feiern