47 Grad im Auto: Ordnungsamt-Mitarbeiter retten Labrador in Kassel vor Hitzetod

47 Grad im Auto: Ordnungsamt-Mitarbeiter retten Labrador in Kassel …

Die Fenster waren zwar einen Spalt offen, doch im Fahrzeuginnerern herrschten schon 47 Grad Celsius. Eine lebensbedrohliche Situation für den Hund im Auto auf dem Parkplatz am …
47 Grad im Auto: Ordnungsamt-Mitarbeiter retten Labrador in Kassel vor Hitzetod
Verkehrsunfall auf der Straße "Am Emaillierwerk"
Verkehrsunfall auf der Straße "Am Emaillierwerk"
Verkehrsunfall auf der Straße "Am Emaillierwerk"
Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß auf B254
Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß auf B254
Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß auf B254
Drogen, Messer, Haftbefehl: Gesuchter ist am Schulgelände in Bad Arolsen unterwegs
Drogen, Messer, Haftbefehl: Gesuchter ist am Schulgelände in Bad Arolsen unterwegs
Drogen, Messer, Haftbefehl: Gesuchter ist am Schulgelände in Bad Arolsen unterwegs

Jesberg: 81-Jährige kracht frontal in Lkw

Golf-Fahrerin schwer verletzt - Lkw-Fahrer kam mit dem Schrecken davon
Jesberg: 81-Jährige kracht frontal in Lkw

Anrufe von falschen Polizisten im Landkreis Fulda

Die Polizei gibt Tipps.
Anrufe von falschen Polizisten im Landkreis Fulda

Nach "Sieg Heil"-Rufen: Polizei nimmt Mann am Bahnhof Wilhelmshöhe fest

Ein unter Alkoholeinfluss stehender 47-jähriger Mann, der fremdenfeindliche Äußerungen getätigt haben soll, sorgte am Montag gleich mehrmals für größeres Aufsehen. So soll er unter anderem lautstark "Sieg-Heil" gerufen haben.
Nach "Sieg Heil"-Rufen: Polizei nimmt Mann am Bahnhof Wilhelmshöhe fest

Schwere Rüttelplatte von Baustelle bei Dehringhausen abtransportiert

Am vergangenen Wochenende wurde vom Baustellengelände an der Landesstraße 3083 zwischen Freienhagen und Dehringhausen eine 500 Kilogramm schwere Rüttelplatte der Firma Wacker entwendet.
Schwere Rüttelplatte von Baustelle bei Dehringhausen abtransportiert

Drogen-Geschäfte? Junge Männer prügelten sich mehrfach in Kassel

Eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern, die sich zunächst im Bereich des Martinsplatzes sowie am Stern und im weiteren Verlauf am Katzensprung ereignete, endete am gestrigen Montagabend mit leichten Verletzungen für zwei 22 und 23 Jahre alte Männer. Durch die Polizei konnte ein 21-jähriger Tatverdächtigter festgenommen werden, der sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung verantworten muss.
Drogen-Geschäfte? Junge Männer prügelten sich mehrfach in Kassel

Unbekannte entsorgen Müll an A 49

Sowohl am Parkplatz „Scharfenstein“ wie auch am Parkplatz „Am Sonnenborn“ fanden Mitarbeiter der Autobahnmeisterei Möbel, Elektrogeräte und unzählige weitere Gegenstände 
Unbekannte entsorgen Müll an A 49

Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung durch Farbschmiererei an Sporthalle in Korbach

Der oder die unbekannten Täter sprühten links neben dem Haupteingang den Schriftzug "WEAK1" auf und verursachten dadurch einen Schaden in Höhe von 250 Euro, meldet die Polizei.
Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung durch Farbschmiererei an Sporthalle in Korbach

Angriff mit Hammer und Baseballschläger: Gruppe attackiert drei Männer im Nordstadtpark

Am vergangenen Samstagabend, gegen 18.45 Uhr sollen drei Männer, im Alter von 24 und 26 Jahren, im Kasseler Nordstadtpark durch eine Gruppe von ca. zehn Männern mit einem Hammer, Baseballschläger und einer Eisenstange angegriffen worden sein. Die Polizei sucht Zeugen.
Angriff mit Hammer und Baseballschläger: Gruppe attackiert drei Männer im Nordstadtpark

Gegen Hausecke gefahren und geflüchtet

An der Hausecke entstand Sachschaden von rund 2.000 Euro.
Gegen Hausecke gefahren und geflüchtet

Zwei Täter festgenommen, drei Komplizen flüchtig: Polizei sucht Zeugen nach Überfall 

Ein 20-Jähriger aus Kassel ist nach dessen Angaben am vergangenen Samstagmorgen, gegen 2 Uhr in der Kasseler Innenstadt "Hinter der Kommödie" von fünf unbekannten Tätern angegriffen und beraubt worden.
Zwei Täter festgenommen, drei Komplizen flüchtig: Polizei sucht Zeugen nach Überfall 

Umweltstraftat in Vöhl: Batterien und Asbestplatten landen im ehemaligen Steinbruch

Im ehemaligen Steinbruch von Vöhl-Schmittlotheim ist umweltgefährdender Abfall abgeladen worden. Der oder die Täter ließen illegal Glas, Altreifen, Elektronik, Batterien und Asbestplatten zurück.
Umweltstraftat in Vöhl: Batterien und Asbestplatten landen im ehemaligen Steinbruch

Felsberg-Niedervorschütz: Hubsteiger abgebrannt

Brandursache ist vermutlich ein technischer Defekt - Der Besitzer schätzt den Wert des Hubsteigers auf ca. 25.000 Euro.
Felsberg-Niedervorschütz: Hubsteiger abgebrannt

Diebe brechen Zimmereibetrieb in Bad Wildungen auf

Die Polizei geht davon aus, das mehrer Diebe am Wochenende einen Zimmereibetrieb in Bad Wildungen-Odershausen heimgesucht haben.
Diebe brechen Zimmereibetrieb in Bad Wildungen auf

Polizei sucht dubiosen Radfahrer: Er soll bei Allendorf eine 14-Jährige belästigt haben

Wie die Polizei bekannt gibt, hat am vergangenen Freitag, 31. Juli 2020, die Mutter einer 14-Jährigen Anzeige bei der Polizei in Frankenberg erstattet, da ihre Tochter von einem Mann belästigt worden sei.
Polizei sucht dubiosen Radfahrer: Er soll bei Allendorf eine 14-Jährige belästigt haben

Raubopfer winkt Streife zur Hilfe: Kasseler Kripo sucht Zeugen

Ein 27-Jähriger aus Kassel wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag im Kasseler Stadtteil Wehlheiden Opfer eines Straßenraubes und erlitt hierbei leichte Verletzungen. Die Kripo sucht Zeugen.
Raubopfer winkt Streife zur Hilfe: Kasseler Kripo sucht Zeugen

Felsberg-Lohre: Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Unfallursache: Beide Fahrzeuge fuhren jeweils nicht am rechten Fahrbahnrand.
Felsberg-Lohre: Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Quadfahrer schleudert in Altenrain gegen Hauswand

21-Jähriger wird bei Unfall am späten  Samstagabend verletzt
Quadfahrer schleudert in Altenrain gegen Hauswand

Nach Unfall unter Alkohol in Fulda: 22-Jährige wollte weiterfahren

Gegen Bordstein und Metallmast geprallt 
Nach Unfall unter Alkohol in Fulda: 22-Jährige wollte weiterfahren

Angriff an Tankstelle: Tatverdächtiger soll versucht haben die Frau zu vergewaltigen - Ermittlungen in Gefahr

In einer gemeinsamen Pressemitteilung geben die Staatsanwaltschaft Kassel und die Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg nach dem Angriff auf eine Tankstellenmitarbeiterin folgendes bekannt.
Angriff an Tankstelle: Tatverdächtiger soll versucht haben die Frau zu vergewaltigen - Ermittlungen in Gefahr
Zwei Schwerverletzte zwischen Nieder-Ohmen und Bernsfeld
Alsfeld

Zwei Schwerverletzte zwischen Nieder-Ohmen und Bernsfeld

Motorradfahrer und Sozius verunglücken am Mittwochabend
Zwei Schwerverletzte zwischen Nieder-Ohmen und Bernsfeld

Rettungskräfte im Großeinsatz: Fünf Verletzte bei Unfall auf A 66 in Höhe Neuhof

Polizei erwähnt lobend die Rettungsgasse der Verkehrsteilnehmer
Rettungskräfte im Großeinsatz: Fünf Verletzte bei Unfall auf A 66 in Höhe Neuhof

Mehrere tausend Euro Schaden: Häuser und Autos bei Bad Arolsen mit Farbe besprüht

In der Nacht zum 29. Juli 2020 haben vermutlich mehrere Täter im Ortskern von Mengeringhausen an sieben Häusern und drei Autos einen Sachschaden von mehreren tausend Euro angerichtet.
Mehrere tausend Euro Schaden: Häuser und Autos bei Bad Arolsen mit Farbe besprüht

Brutaler Angriff auf eine Tankstellenmitarbeiterin in Korbach: Polizei schießt auf den Tatverdächtigen bei der Festnahme

Was am heutigen frühen Morgen an einer Tankstelle in Korbach genau geschah, ist noch unklar. Fest steht bislang, eine Mitarbeiterin wurde erheblich durch einen Angreifer verletzt und die Polizei schoss während der Festnahme auf den Tatverdächtigen.
Brutaler Angriff auf eine Tankstellenmitarbeiterin in Korbach: Polizei schießt auf den Tatverdächtigen bei der Festnahme

Nach Zimmerbrand in Seniorenwohnanlage in Kasseler Südstadt: Fünf Verletzte und 10.000 Euro Schaden

Zu einem Brand im Zimmer einer Seniorenwohnanlage kam es am Dienstagabend in der Kasseler Südstadt.
Nach Zimmerbrand in Seniorenwohnanlage in Kasseler Südstadt: Fünf Verletzte und 10.000 Euro Schaden