Diebstahl: 30 Autoreifen im Wert von 3.000 Euro gestohlen

In der Nacht zu Donnerstag wurden 30 Autoreifen an der A44 im Wert von circa 3.000 Euro von einem Sattelzug gestohlen.

Landkreis Kassel. Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag auf dem Rasthof Elsinger Höhe an der A44 im Landkreis Kassel die Plane eines Lkw-Anhängers aufgeschnitten und von diesem 30 Autoreifen gestohlen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben und Hinweise auf die Täter oder ihr mutmaßlich mitgeführtes Fahrzeug geben können.

Wie die Polizei berichtet, lässt sich die Tatzeit bislang auf den Zeitraum zwischen Mittwoch 22 Uhr und Donnerstag 6:30 Uhr eingrenzen. Die Täter hatten die Plane des Sattelzugaufliegers einer niederländischen Spedition aufgeschnitten und so einen Blick auf die Ladefläche werfen können. Anschließend brachen sie die Tür auf und entwendeten aus dem Anhänger 30 neue Autoreifen von Vredestein im Wert von circa 3.000 Euro. Womit sie die Beute vom Parkplatz des Autohofs abtransportierten, ist momentan nicht bekannt.

Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wasserleiche im Edersee entdeckt: Identität der oder des Toten bisher unklar

Taucher fanden am heutigen Mittwoch gegen 14.30 Uhr an der Edersee-Staumauer eine Wasserleiche - die Kriminalpolizei in Korbach ermittelt.
Wasserleiche im Edersee entdeckt: Identität der oder des Toten bisher unklar

Kassels Parks und Plätze sonntags völlig zugemüllt

Am Sonntag arbeiten die Stadtreiniger nicht, das Ordnungsamt nicht nach 24 Uhr: Und da auch die freundlichen Appelle an die Nutzer von öffentlichen Parks und Plätzen …
Kassels Parks und Plätze sonntags völlig zugemüllt

Kommentar zu Müll, Dreckmachern und einer sauberen Stadt

Redaktionsleiter Victor Deutsch schreibt über das unschöne Bild, das die Stadt gerade in den warmen Monaten abgibt. Und über Veranwortung, die auch jene übernehmen …
Kommentar zu Müll, Dreckmachern und einer sauberen Stadt

Studenten entwickelten über 50 Projekte für das Projekt „Sontra 2030"

Aus dem Projekt der Universität Kassel und der Stadt Sontra sind über 50 Projekte entstanden. Einige davon haben die Studenten am Montag im Bürgerhaus präsentiert.
Studenten entwickelten über 50 Projekte für das Projekt „Sontra 2030"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.