PKW in Diemelsee-Vasbeck mutwillig zerkratzt

Der Schaden ist immens. Mutwillig ist einem 79-jähriger Mann aus Vasbeck das Fahrzeug zerkratzt worden.

Diemelsee -  Ein 79-jähriger Mann aus Vasbeck parkte seinen silbergrauen VW Touran am Donnerstagabend um 20 Uhr in der Lindenstraße im Bereich des Pfarrhauses. Als er um 22 Uhr wieder zu seinem Auto kam, musste er feststellen, dass ein Unbekannter die gesamte linke Fahrzeugseite mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt hat. Der Schaden liegt im vierstelligen Bereich. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, Tel. 05631-9710.

Rubriklistenbild: © Fotosenmeer.nl - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall in Fulda: Zehnjähriger von PKW angefahren

Ein Junge (10) ist in Fulda von einem Auto erfasst und bei dem Unfall schwer verletzt worden.
Schwerer Unfall in Fulda: Zehnjähriger von PKW angefahren

Autohaus Mulsano landet Millionen-Coup: Bugatti an Sohn und Neffen von Simbabwes-Präsident verkauft 

Zahlreiche Promis haben schon im Luxus-Autohaus Musano in Hann. Münden eingekauft
Autohaus Mulsano landet Millionen-Coup: Bugatti an Sohn und Neffen von Simbabwes-Präsident verkauft 

Weihnachtsmarkt-Hammer in Kassel: Zweite Alm-Hütte und 70 Meter lange Eisrutsche kommen

Anstelle des Stands „Heiße Quelle" soll laut EXTRA TIP-Infos die über 150.000 Euro teure Alm aufgebaut werden.
Weihnachtsmarkt-Hammer in Kassel: Zweite Alm-Hütte und 70 Meter lange Eisrutsche kommen

Verkehrsbehinderung durch Holzerntearbeiten an der Landstraße L 3232

Im Zeitraum vom 23. Oktober bis zum 7. November führt das Forstamt Reinhardshagen Holzerntearbeiten aus und richtet eine Ampelanlage entlang der Landstraße L 3232 ein.
Verkehrsbehinderung durch Holzerntearbeiten an der Landstraße L 3232

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.