1200-jähriges Ortsjubiläum

Knzell. Vom 9.bis 19. Julibegeht der Knzeller Ortsteil Dietershausen sein 1200-jhriges Ortsjubilum. Vor 12 Jahrhun

Knzell. Vom 9.bis 19. Julibegeht der Knzeller Ortsteil Dietershausen sein 1200-jhriges Ortsjubilum. Vor 12 Jahrhunderten, im Jahre 810 wurde der Ort am Oberlauf der Haune durch den Franken Theotrich (Ursprung fr den Ortsnamen Theotrichshusen" bzw. Dietershausen") nach einer Landschenkung von Kaiser Karl dem Groen gegrndet und erstmals urkundlich erwhnt. Rckblickend auf das Jahr 810 wird die Zeitdimension deutlich. 10 Jahre zuvor wurde Karl der Groe in Rom von Papst Leo III. zum Kaiser gekrnt. 60 Jahre zuvor erfolgte durch Sturmius die Klostergrndung in Fulda und Bonifatius starb den Mrtyrertod. In den Chronikunterlagen des Jubilumsdorfes sind erstaunlich konkrete Aufzeichnungen und Belege der historischen Gegebenheiten aus der Grnderzeit und der weiteren geschichtlichen Entwicklung des Ortes zu finden.

Dieses besondere Ortsjubilum mchte Dietershausen mit einer Festwoche vom 9.bis 19. Julibegehen. Auftakt bildet am Freitag, 9. Juli 2010 ein Festakt im Festzelt in Dietershausen. An den Folgetagen ist zum Gedenken an die historische Jubilumszahl ein vielfltiges kulturelles Unterhaltungsprogramm fr Einheimische sowie fr Gste aus Nah und Fern geplant.

Unter anderem wird bei einem Stehenden Festzug eine Aktionsmeile das Dorf durchziehen, ein Dorf- und Heimatabend, ein Essen wie im Mittelalter" sowie verschiedene andere Unterhaltungsevents stattfinden. Die Showband Firebirds und die HR3 Clip Party werden alt und jung ordentlich einheizen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

18-Jähriger bei Messerstecherei schwer verletzt - Angreifer in Ubntersuchungshaft
Fulda

18-Jähriger bei Messerstecherei schwer verletzt - Angreifer in Ubntersuchungshaft

Zu einer Messerstecherei ist es am Montagabend auf der Fuldaer Pauluspromenade gekommen. Ein 18-Jähriger wurde schwer verletzt, der 19 Jahre alte mutmaßliche Täter …
18-Jähriger bei Messerstecherei schwer verletzt - Angreifer in Ubntersuchungshaft
pro & contra: Jogginghosenverbot in der Schule?
Fulda

pro & contra: Jogginghosenverbot in der Schule?

Eine Stuttgarter Schule will Jogginghosen verbieten. Hans-Peter Ehrensberger und Jennifer Sippel sind geteilter Meinung.
pro & contra: Jogginghosenverbot in der Schule?
Tritte und Schläge gegen Bundespolizisten
Fulda

Tritte und Schläge gegen Bundespolizisten

Ein Schwarzfahrer trat und schlug Polizeibeamte im Bahnhof Fulda. Er wurde zunächst in Handschellen zur Wache abgeführt.
Tritte und Schläge gegen Bundespolizisten
Pro und Contra: Braucht man das „Dschungelcamp“?
Fulda

Pro und Contra: Braucht man das „Dschungelcamp“?

Fulda aktuell-Redakteurin Antonia Schmidt und Redaktionsleiter Bertram Lenz diskutieren über das Dschungelcamp.
Pro und Contra: Braucht man das „Dschungelcamp“?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.