15-Jährige wurde sexuell belästigt

Eine 15-Jährige wurde am Samstag im Bahnhof Fulda Opfer einer sexuellen Belästigung.
+
Eine 15-Jährige wurde am Samstag im Bahnhof Fulda Opfer einer sexuellen Belästigung.

Vorfall am Samstagabend im Bahnhof Fulda: Zeugen gesucht

Fulda. Opfer einer sexuellen Belästigung wurde am vergangenen Samstag eine 15-Jährige aus dem Landkreis Fulda im Bahnhof Fulda. Ein bislang Unbekannter belästigte das Mädchen verbal und berührte sie unsittlich an ihrer Brust.

Das Mädchen saß gegen 21.40 Uhr am Eingang des Bahnhofs und wollte anschließend mit dem Zug nach Hause fahren. Der Unbekannte sprach die Schülerin mehrfach an. Er bot ihr Alkohol und Marihuana an. Schließlich verlangte er, ihn an seiner Hand zu berühren. All das lehnte das Mädchen ab, und schließlich berührte sie der Mann unsittlich an ihrer Brust. Danach lief die 15-Jährige zum Bahnsteig 1 und fuhr mit dem Zug nach Hause.

An dem Mann aufgefallen war ihr lediglich ein Muttermal an der Nase sowie seine leicht lockigen, dunklen Haare. Ein zweiter Mann, der etwas abseits stand, trug nach Angaben der Schülerin eine rote Jacke. Weitere Angaben zu den Männern liegen derzeit nicht vor. Anschließend erstattete die Schülerin Strafanzeige bei der Polizei. Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen.

Wer Hinweise zu dem Fall geben kann, wird gebeten, sich bei der Bundespolizei unter der Telefonnummer 0561/816160 zu melden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

WeidEllipsium“ wird Veranstaltungsstätte der LGS

Sie hat das Zeug zum Lieblingsort auf der in 2023 stattfindenden Landesgartenschau (LGS) in Fulda: die derzeit entstehende Ellipse aus Weiden im Park überm „Engelshaus“. …
WeidEllipsium“ wird Veranstaltungsstätte der LGS

Großalarm für die Feuerwehren

Brand an Außenfassade des „Café´del Sol“ an der Alten Ziegelei in Petersberg
Großalarm für die Feuerwehren

Digitale Infos der „Landesgartenschau Fulda 2023“

Die erste digitale Gesprächsrunde der Reihe „GartenschauForum“ hat die Feuertaufe bestanden: Geschäftsführer Marcus Schlag informierte das zahlreich zugeschaltete …
Digitale Infos der „Landesgartenschau Fulda 2023“

„Beirat der Menschen mit Behinderungen“ hat getagt

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr hat der „Beirat der Menschen mit Behinderungen der Stadt Fulda“ (früher: Behindertenbeirat) Ende März per Videokonferenz getagt. …
„Beirat der Menschen mit Behinderungen“ hat getagt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.