16-jähriger Kradfahrer fährt ungebremst in parkendes Auto

Ein 16-Jähriger Leichtkraftradfahrer fuhr ungebremst in einen geparkten Pkw.

Welkers.  Schwere Verletzungen erlitt ein 16-jähriger Fahranfänger am Freitagabend kurz vor 20 Uhr mit seinem Leichtkraftrad in Welkers, als er aus bislang ungeklärter Ursache ungebremst gegen einen geparkten PKW am rechten Fahrbahnrand stieß. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 3.000 Euro.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

26-Jähriger auf Bobby Car bei Unfall nahe Schlitz schwer verletzt
Fulda

26-Jähriger auf Bobby Car bei Unfall nahe Schlitz schwer verletzt

In Höhe Zufahrt zum Industriegebiet mit Pkw zusammengestoßen
26-Jähriger auf Bobby Car bei Unfall nahe Schlitz schwer verletzt
Motorradkontrollen der Polizei: Durchweg positive Resonanz
Fulda

Motorradkontrollen der Polizei: Durchweg positive Resonanz

Beamte an zwei Wochenenden in der Rhön und im Vogelsberg präsent
Motorradkontrollen der Polizei: Durchweg positive Resonanz
Ein Zufall führte die Familie Aldwedi aus Syrien wieder zusammen
Fulda

Ein Zufall führte die Familie Aldwedi aus Syrien wieder zusammen

Die Familie Aldwedi ist 2013 aus ihrer Heimat geflohen. Ein Zufall führte die Familie in Deutschland wieder zusammen.
Ein Zufall führte die Familie Aldwedi aus Syrien wieder zusammen
Ball der Stadt Fulda 2020
Fulda

Ball der Stadt Fulda 2020

Tanzen, feiern, fröhlich sein – ein gesellschaftliches Highlight der Barockstadt.
Ball der Stadt Fulda 2020

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.