18-Jährige fahruntüchtig? Mehrere Autos beschädigt

Gleich mehrere Autos wurden bei dem Unfall beschädigt.
+
Gleich mehrere Autos wurden bei dem Unfall beschädigt.

Unfall am frühen Freitagmorgen in Fulda

Fulda. Gegen 4 Uhr am frühen Freitagmorgen hat sich in Fulda ein Unfall mit hohem Sachschaden ereignet. Nach ersten Erkenntnissen befuhr eine 18-Jährige aus Großenlüder die Von-Schildeck-Straße und verlor in Höhe „Am Hirtshain“ die Kontrolle über ihren VW Fox. Dann fuhr sie auf eine Reihe parkender Autos auf und beschädigte nach derzeitigem Stand mindestens drei Fahrzeuge. Hierbei entstand hoher Sachschaden. Nach ersten Erkenntnissen wurde niemand verletzt.

Da bei der 18-Jährigen der Verdacht auf Fahruntüchtigkeit bestand, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Derzeit untersuchen Polizeibeamte noch den Unfallort und begleiten die Bergung der beschädigten Fahrzeuge. Über die Höhe des Sachschadens und ob im Vorfeld noch weitere Fahrzeuge beschädigte wurden, können zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Angaben gemacht werden. Fuldamedia)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Mit Maske, Abstand und Test – oder ohne alles?
Fulda

Mit Maske, Abstand und Test – oder ohne alles?

2G oder 3G: Welche Corona-Regelungen jetzt in Hessen gelten
Mit Maske, Abstand und Test – oder ohne alles?
Verdacht auf Untreue: Ermittlungen gegen Dr. Arnold
Fulda

Verdacht auf Untreue: Ermittlungen gegen Dr. Arnold

Verdacht auf Untreue: Ermittlungen gegen Dr. Arnold
Verdacht auf Untreue: Ermittlungen gegen Dr. Arnold
Hilfestellungen:Betreuung und Beratung für Obdachlose
Fulda

Hilfestellungen:Betreuung und Beratung für Obdachlose

Fulda. "Präsent sein, Geduld haben und langsam ein Vertrauensverhältnis zu den Bewohnern aufbauen" – so beschreibt Thorsten Hammer von d
Hilfestellungen:Betreuung und Beratung für Obdachlose
Eins mit der Natur: Mit Schäfer Elmar Spies bei der Rhönschaf-Herde
Fulda

Eins mit der Natur: Mit Schäfer Elmar Spies bei der Rhönschaf-Herde

Ein Besuch bei Schäfer Elmar Spies, der vor 41 Jahren die Leidenschaft für die Schafzucht entdeckte.
Eins mit der Natur: Mit Schäfer Elmar Spies bei der Rhönschaf-Herde

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.