20-Jähriger bei Fahrt unter Drogen von der Polizei erwischt

+

Gestern hat die Polizei einen 20-jährigen Autofahrer unter Drogeneinfluss erwischt.

Freiensteinau. Einen 20-jährigen Autofahrer unter Drogeneinfluss stoppten Beamte der Polizeistation Lauterbach am Donnerstag im Raum Freiensteinau. Aufgrund seines auffälligen Fahrstils machte der junge Mann aus dem Vogelsbergkreis auf sich aufmerksam. Während einer anschließenden Verkehrskontrolle kam bei den Polizisten die Vermutung auf, dass der Mann Rauschgift eingenommen haben könnte. Ein Drogenschnelltest reagierte positiv und bestätigte den Verdacht. Der Drogenkonsument musste sich einer Blutentnahme unterziehen und sein Fahrzeug stehen lassen. Gegen den 20-Jährigen leiteten die Ordnungshüter ein Strafverfahren wegen eines Vergehens gegen das Betäubungsmittelgesetz ein.

xxx

 Alsfeld. In der Ernst-Arnold-Straße in Alsfeld versuchten Autoknacker zwischen dem 19. und 24. Februar einen schwarzen Mercedes Benz aufzubrechen. Das Kofferraum- und die Türschlössern sowie den Tankdeckel probierten die Täter gewaltsam zu öffnen, was ihnen aber nicht gelang. An dem Fahrzeug entstand ein Gesamtschaden von circa 1.500 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer 06631/9740 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache .

xxx

Alsfeld. Einbrecher scheiterten in der Zeit von Mittwoch, 23.30 Uhr bis Donnerstag, 10.30 bei dem Versuch, gewaltsam in die Stadthalle in der Jahnstraße in Alsfeld einzudringen. Nachdem ein Fenster den Gewalteinwirkungen standhielt, flüchteten die Ganoven vom Tatort. Der Sachschaden beträgt etwa 600 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer 06631/9740 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache .

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Fulda

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254

Am Samstagmittag kam es gegen 12.27 Uhr zu einem folgenschweren Unfall auf der B 254 zwischen den Anschlussstellen Großenlüder-Bimbach und Großenlüder-Ost (wir …
Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?
Fulda

Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?

Die Polizei sucht noch immer die Fahrerin oder den Fahrer eines VW Golf, der am Samstagmittag auf der B 254 in einen sehr schweren Unfall verwickelt war.
Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?
Endlich wieder Zirkus!
Fulda

Endlich wieder Zirkus!

„Baldoni“ aus Schlitz zeigt seine Show in Fulda
Endlich wieder Zirkus!
pro & contra: Jogginghosenverbot in der Schule?
Fulda

pro & contra: Jogginghosenverbot in der Schule?

Eine Stuttgarter Schule will Jogginghosen verbieten. Hans-Peter Ehrensberger und Jennifer Sippel sind geteilter Meinung.
pro & contra: Jogginghosenverbot in der Schule?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.