20-Millionen-Stich

Bauarbeiten am Borgias- und UniplatzFulda. Genug der Worte und Vertrge seit dieser Woche rollen auf dem Borgiaspl

Bauarbeiten am Borgias- und Uniplatz

Fulda. Genug der Worte und Vertrge seit dieser Woche rollen auf dem Borgiasplatz die Bagger und schuften die Bauarbeiter. Am Mittwochnachmittag packten die Verantwortlichen von Stadt Fulda, Karstadt, Parkhaus-Investor Q-Park und weitere Beteiligte zum Spaten, um das 20-Millionen-Euro-Projekt Neu- und Umgestaltung des Universitts- und Borgiasplatzes symbolisch zu beginnen. Bis ins Jahr 2009 hinein werden die beiden zentralen Pltze in der Innenstadt komplett saniert sowie eine neue Tiefgarage und ein Geschftshaus gebaut (wir berichteten).

"Lebendige Innenstadt"

Dieses Projekt sei ein Bekenntnis zu einer lebendigen Innenstadt, sagte Fuldas Oberbrgermeister Gerhard Mller. Stadtbaurtin Cornelia Zuschke betonte, dass das Vorhaben kein einfaches ist und es trotz intensiver Planungen zu Beeintrchtigungen kommen werde. Zuschkes Appell an Brger und Geschftsleute: Tragen sie alle ihre Belange mgen sie auch noch so unwichtig erscheinen an mich und mein Team heran.(nk)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

SoberGuides helfen ehrenamtlich Betroffenen und deren Angehörigen
Fulda

SoberGuides helfen ehrenamtlich Betroffenen und deren Angehörigen

Als ehrenamtliche Begleiter beim Weg aus der Sucht sind seit Kurzem so genannte „SoberGuides“ (frei übersetzt mit „Gefährten in die Nüchternheit“) auch in unserer …
SoberGuides helfen ehrenamtlich Betroffenen und deren Angehörigen
Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro
Fulda

Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro

Unbekannte Täter verschafften sich zwischen Freitagabend (15.10.) und Montagmorgen (18.10.) Zutritt zu einer Schule in der Abt-Richard-Straße im Stadtteil Neuenberg.
Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro
Fuldaer Ehepaar nach Ladendiebstahl festgenommen
Fulda

Fuldaer Ehepaar nach Ladendiebstahl festgenommen

Ein Ehepaar aus Fulda wurde von Beamten der Polizei Bad Hersfeld nach einem vorangegangenen Ladendiebstahl in einer Drogerie in der Heinrich-von-Stephan-Straße …
Fuldaer Ehepaar nach Ladendiebstahl festgenommen
Lärm und Gefahr: Rund um den Künzeller Kreisel ist der Teufel los
Fulda

Lärm und Gefahr: Rund um den Künzeller Kreisel ist der Teufel los

Viele Anwohner, die am Künzeller Kreisel wohnen, sind mit den Nerven am Ende. Lärm und die Verkehrsflut machen ihnen zu schaffen.
Lärm und Gefahr: Rund um den Künzeller Kreisel ist der Teufel los

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.