30.000 Euro Sachschaden: 55-Jährige prallt mit Auto in zwei weitere Wagen

Heute kam es zu einem Unfall mit einem Sachschaden von 30.000 Euro. Eine 55-Jährige kam mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei weitere Fahrzeuge.

Fulda - Ein Gesamtsachschaden in Höhe von 30.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Freitag,  19. Januar, gegen 15.30 Uhr in Fulda in der Straße Zieherser Weg.

Eine 55-jährige Frau aus Fulda befuhr mit ihrem Pkw einem Hyundai i 40, den Zieherser Weg von der Magdeburger Straße kommend in Fahrtrichtung Petersberger Straße.

Im Zieherser Weg (Höhe Hausnr. 28) kam die 55-Jährige in einer Linkskurve, nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte rechtsseitig gegen einen dort ordnungsgemäß in einer Parkbucht parkenden Pkw Skoda. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dann der Skoda wiederum gegen den vor ihm, ebenfalls ordnungsgemäß geparkten Pkw einen Volvo V 70, geschoben.

Glücklicherweise wurde weder die Unfallverursacherin noch andere Personen verletzt.

An allen drei Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Der Pkwer Unfallverursacherin und auch der Skoda waren nicht mehr fahrbereit und mussten jeweils durch einen Abschleppdienst von der Unfallstelle geborgen werden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gebäudebrand: Sechzig Einsatzkräfte in Homberg/Ohm - Bewohner konnten befreit werden

In der Nacht zum Donnerstag wurde gegen 00.30 Uhr ein Brand gemeldet - das Feuer wütete vor allem im vorderen Gebäudeteil heftig.
Gebäudebrand: Sechzig Einsatzkräfte in Homberg/Ohm - Bewohner konnten befreit werden

Unachtsam nach rechts abgebogen: Radfahrer prallt in PKW und wird in ein Krankenhaus eingeliefert

Am Mittwoch gegen 17.20 übersah ein Opel-Fahrer aus Fulda einen 55-jährigen Fahrradfahrer - es entstand ein Schaden in Höhe von 450 Euro.
Unachtsam nach rechts abgebogen: Radfahrer prallt in PKW und wird in ein Krankenhaus eingeliefert

Vorfahrt auf L3176 missachtet: Zeugen zum Unfallhergang werden gesucht.

69-Jährige missachtet die Vorfahrt einer aus Moldes kommenden Mercedes-Fahrerin - Vorwürfe wegen zu schnellen Fahrens wurden ebenfalls erhoben.
Vorfahrt auf L3176 missachtet: Zeugen zum Unfallhergang werden gesucht.

Enkeltrickbetrüger erbeutet in Fulda mehrere tausend Euro

76 Jahre alte Seniorin aus der "Fulda Galerie" betrogen: Polizei warnt
Enkeltrickbetrüger erbeutet in Fulda mehrere tausend Euro

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.