79-Jährige überrollt 86-Jährige mit dem Auto

Am Freitag gegen 22.45 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in  Dietershausen, bei dem eine 86-jährige Frau aus Künzell lebensgefährlich verletzt wurde.

Künzell.  Eine 79-jährige Mercedes-Fahrerin aus Fulda hatte ihren PKW in der Weinbergstraße abgeparkt. Zum Unfallzeitpunt wollte sie, nach einer gemeinsamen Feier, eine Freundin nach Hause fahren. Da diese jedoch schlecht zu Fuß ist, holte sie den PKW und die 86-jährige Freundin, gestützt von einer 82-Jährigen, gingen dem PKW entgegen.

Auf bislang ungeklärte Art und Weise kamen die 86-jährige und die 82-jährige Fußgängerinnen vor dem Fahrzeug zu Fall. Die 86-Jährige wurde durch den Mercedes mehrfach überrollt und zog sich lebensgefährliche Verletzungen im Kopf- und Thoraxbereich zu. Zudem erlitt sie schwere Verletzungen im Beinbereich. Die 82-Jährige erlitt durch den Sturz ebenfalls Verletzungen im Kopf- und Thoraxbereich.

Beide Fußgängerinnen wurden in die umliegenden Krankenhäuser zur medizinischen Behandlung transportiert. Zur Klärung des Unfallherganges wurde durch die Staatsanwaltschaft die Hinzuziehung eines Gutachters angeordnet.

Die 86-Jährige verstarb kurz nach Mitternacht, aufgrund ihren schweren Verletzungen im Klinikum Fulda.

Rubriklistenbild: © lassedesignen - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Klartext: Der Würfel ist gefallen

Die Absage des Hessentages in Fulda beschäftigt auch Redaktionsleiter Bertram Lenz
Klartext: Der Würfel ist gefallen

Zu hoher Inzidenzwert: Kreis Fulda verlängert Allgemeinverfügung 

Weiterhin Ausgangssperre und Einschränkung des Bewegungsradius' bei tagestouristischen Ausflügen im Kreis Fulda
Zu hoher Inzidenzwert: Kreis Fulda verlängert Allgemeinverfügung 

Begrenzung der tagestouristischen Ausflüge: 15-Kilometer-Regel auch im Landkreis Fulda  

Ab Mittwoch tritt die Änderung der 6. Allgemeinverfügung in Kraft. Bewohner des Landkreises Fulda dürfen sich nur im 15-Kilometer-Radius rund um ihren Wohnort bewegen.
Begrenzung der tagestouristischen Ausflüge: 15-Kilometer-Regel auch im Landkreis Fulda  

Brutales Trio überfällt, verletzt und beraubt 16-Jährigen

Tatort: Bahnhof Schlüchtern / Handy und Kopfhörer im Wert von rund 1.000 Euro geraubt 
Brutales Trio überfällt, verletzt und beraubt 16-Jährigen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.