82-Jähriger fällt auf Trickdieb rein

Trickdieb legt 82-Jährigen aus Kalbach rein.

Kalbach - Einem gemeinen Trickdieb fiel ein 82-jähriger Mann aus der Gemeinde Kalbach am frühen Dienstagmorgen, 16. April, zum Opfer.

Der bislang Unbekannte erschien bei dem 82-Jährigen als vermeintlicher Mitarbeiter der Stadtwerke und gab vor, die Wasserhähne wegen eines Wasserrohbruchs überprüfen zu müssen. Er dirigierte den älteren Herrn ins Bad, während er aus einer Geldkassette Bargeld in niedriger, vierstelliger Höhe entwendete. Als der ältere Mann misstrauisch wurde, hatte der Gauner bereits die Flucht ergriffen.

Laut Zeugenangaben soll der Tatverdächtige etwa 30-35 Jahre als sein und ein osteuropäisches Erscheinungsbild haben. Bekleidet war er mit Anzug und Krawatte.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

In diesem Zusammenhang rät Ihre Polizei:

- Lassen Sie keine Unbekannten in die Wohnung, ohne sich vorher einen Dienstausweis von der Person zeigen lassen!

- Lassen Sie sich eine Telefonnummer der genannten Behörde geben, um sich die Echtheit des erschienenen Mitarbeiters bestätigen zu lassen!

- Rufen Sie Angehörige oder Nachbarn zu Hilfe, wenn Sie unsicher sind!

Rubriklistenbild: © Karsten Knödl

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Vollsperrung: Schwerer Lkw-Unfall auf der A 7 bei Fulda

Die A 7 ist voraussichtlich noch den gesamten Vormittag wegen eines Lkw-Unfalls bei Fulda gesperrt. 
Vollsperrung: Schwerer Lkw-Unfall auf der A 7 bei Fulda

Hessischer Tourismuspreis für "Feriendorf Wasserkuppe"

Sieg in der Sparte "Nachhaltigkeit" / Auch der Publikumspreis ging am Mittwoch an die Betreiber des "Feriendorf Wasserkuppe"  
Hessischer Tourismuspreis für "Feriendorf Wasserkuppe"

Ziel Sportlerheime: Einbruchserie in Kreisen Fulda und Vogelsberg

Unbekannte Täter  bevorzugen allein gelegene Sportstätten im ländlichen Bereich der Kreise Fulda und Vogelsberg
Ziel Sportlerheime: Einbruchserie in Kreisen Fulda und Vogelsberg

Pkw prallt bei Fulda gegen Betonwand und überschlägt sich

Der 47-jährige Fahrer wird bei dem Unfall auf der A7 schwer verletzt
Pkw prallt bei Fulda gegen Betonwand und überschlägt sich

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.