1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

9-jähriger Radfahrer in Rasdorf schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
© Lokalo24.de

Wegen nicht beachteter Vorfahrt erfasste ein Pkw den Jungen.

Rasdorf. Am 2. Mai um 15.10 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Ortslage von Rasdorf, bei dem ein 9-jähriger Fahrradfahrer aus Rasdorf schwer verletzt wurde.

Ein 28-jähriger PKW-Fahrer aus Stadtlengsfeld befuhr die Bäckergasse und missachtete die Vorfahrt des von rechts kommenden 9-jährigen Fahrradfahrers, der nach links in die Bäckergasse abbiegen wollte.

Da der Radfahrer, vermutlich die Kurve schnitt und nach Angaben des PKW-Fahrers mit hoher Geschwindigkeit von rechts kam, konnte der PKW-Fahrer nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Der Fahrradfahrer wurde durch einen Rettungswagen in das Klinikum nach Fulda gebracht.

Auch interessant

Kommentare