Ältere Frau in Fulda angerempelt und erheblich verletzt

Wer kann Hinweise zu Vorfall am Dienstagnachmittag in der Fuldaer Mittelstraße geben? 

Fulda - Erheblich verletzt wurde eine 72 Jahre alte Frau aus Künzell, als sie am Dienstag gegen 14 Uhr, in der Fuldaer Mittelstraße in Höhe eines Cafe unterwegs war. Was war passiert?

Die 72-Jährige überquerte gerade die Straße, als sie von einer ihr entgegenkommenden Frau angerempelt wurde. Durch den Rempler kam sie zu Fall, schlug mit dem Kopf gegen eine Laterne und verletzte sich erheblich. Die Frau setzte ihren Weg fort, ohne sich um die Geschädigte zu kümmern.

Diese musste in einem Krankenhaus ärztlich versorgt werden. Die 72-Jährige konnte von der Frau lediglich das Alter von etwa 40 Jahren angeben.

Die Polizei bittet nun Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben und/oder Angaben zu der gesuchten Person machen können, sich mit der Polizei in Fulda unter der Telefonnummer 0661/105-0, jeder anderen Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de in Verbindung zu setzen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hünfeld lädt wieder zur "Landpartie"

Verkaufsoffener Sonntag und Musikprogramm in der Haunestadt.
Hünfeld lädt wieder zur "Landpartie"

Auf geht‘s zur Landpartie: Verkaufsoffener Sonntag und mehr am 27. September

In dieser besonderen Zeit findet mitten in der Hünfelder Innenstadt am Sonntag, 27. September, von 11 bis 18 Uhr zum achten Mal die „Hünfelder Landpartie“ statt.
Auf geht‘s zur Landpartie: Verkaufsoffener Sonntag und mehr am 27. September

Oberstleutnant Daniel Andrä aus Silges ist neuer Kommandeur eines 870 Soldaten starken Bataillons

Bataillons-Kommandant Daniel Andrä, Oberstleutnant der Bundeswehr, über seine neue Aufgabe beim Panzergrenadierbataillon 411 in Mecklenburg-Vorpommern.
Oberstleutnant Daniel Andrä aus Silges ist neuer Kommandeur eines 870 Soldaten starken Bataillons

79-Jährige überrollt 86-Jährige mit dem Auto

Am Freitag gegen 22.45 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in  Dietershausen, bei dem eine 86-jährige Frau aus Künzell lebensgefährlich verletzt wurde.
79-Jährige überrollt 86-Jährige mit dem Auto

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.