Appetizer: Zu gut für die Tonne!

+

Überall auf der Welt werden täglich noch verzehrbare Lebensmittel weggeschmissen, diese App gibt Tipps gegen die Verschwendung.

Jedes Jahr wirft jeder Mensch in Deutschland ungefähr 82 Kilogramm Lebensmittel weg, von denen  einige noch verzehrbar wären. Dies liegt zum einen am Überangebot im Supermarkt, welche mit Angeboten und Sonderpreisen locken. Zum anderen werden aber auch häufig Lebensmittel und Reste weggeschmissen, weil sie nicht richtig gelagert werden oder man keine Idee hat, welche Gerichte noch aus ihnen gemacht werden könnten.Die App "Zu gut für die Tonne” hilft in diesen Bereichen weiter.  Rezepte von Sterneköchen, promintenen Kochpaten wie Sarah Wiener, Johann Lafer oder Daniel Brühl sowie Rezepte von Hobbyköchen geben hilfreiche Tipps und Ideen, um Lebensmittelreste in neuen Gerichten zu verwerten. Die Spanne der Rezepte reicht über Klassiker bis hin zu neuen Kreationen  aus oft wenigen Zutaten. Außerdem kommen ständig neue Rezepte hinzu, die nach einer kurzen Aktualisierung der App für den Anwender sichtbar werden. Weiter enthält die App Tipps zum Einkaufen, der Aufbewahrung und schließlich auch der Verwendung von Lebensmitteln. Ein Lebensmittellexikon klärt über Lagerung und Haltbarkeit auf, während der Einkaufplaner hilft, Mengen richtig abzuschätzen und den Supermarkt Besuch insgesamt übersichtlicher zu gestalten.  Die App ist im "AppStore” und bei "GooglePlay” für Smartphones und Tablets kostenlos erhältlich.

Sabine Grebe

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Hilfe seit 100 Jahren: Die AWO Fulda und ihr vielfältiges Aufgabengebiet
Fulda

Hilfe seit 100 Jahren: Die AWO Fulda und ihr vielfältiges Aufgabengebiet

Die AWO in Fulda blickt auf eine lange Geschichte zurück, die AWO in Deutschland auf eine sogar noch längere.
Hilfe seit 100 Jahren: Die AWO Fulda und ihr vielfältiges Aufgabengebiet
Starker Zulauf für neues Testzentrum in Hünfeld
Fulda

Starker Zulauf für neues Testzentrum in Hünfeld

Einen starken Zulauf hat seit Mittwoch das neu eingerichtete Testzentrum des DRK Kreisverbandes Hünfeld auf dem ehemaligen Wella-Parkplatz. Damit erhöht sich die Zahl …
Starker Zulauf für neues Testzentrum in Hünfeld
Schwerer Unfall bei Hofbieber
Fulda

Schwerer Unfall bei Hofbieber

Hofbieber. Die Polizei meldet einen schweren Unfall mit zwei Fahrzeugen und vier Verletzten.
Schwerer Unfall bei Hofbieber
Heiß, kalt, schlapp: Bei Grippe hilft viel Schlaf
Fulda

Heiß, kalt, schlapp: Bei Grippe hilft viel Schlaf

Der Influenza-Virus kommt immer plötzlich und unerwartet. Ein Mediziner und das Gesundheitsamt geben Tipps, wie man die Grippe-Saison gut übersteht.
Heiß, kalt, schlapp: Bei Grippe hilft viel Schlaf

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.