1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Arbeiten kommen gut voran

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Schlitz. Eine von drei Grobaustellen in der Kernstadt Schlitz ist der Bereich Hallengasse/Knottenberg. In der Hallengasse ist mittlerweile der

Schlitz. Eine von drei Grobaustellen in der Kernstadt Schlitz ist der Bereich Hallengasse/Knottenberg. In der Hallengasse ist mittlerweile der Asphaltbelag aufgebracht und die Nebenflchen werden ausgepflastert, auch der Einmndungsbereich zur Graf-Karl-Strae ist fertiggestellt.

Am Knottenberg kommen die Arbeiten gut voran und die Baufirma arbeitet sich abschnittsweise bergwrts vor. Brgermeister Hans-Jrgen Schfer und Bauingenieur Thomas Hahn konnten bei einer Baustellenbesichtigung einen ersten Eindruck davon gewinnen, wie sich der Knottenberg im Endausbau darstellen wird. Die neu gesetzte Sandsteinmauer die die Hauseingnge passgenau einbindet, ist im unteren Bereich fast fertiggestellt, so dass man schon jetzt sehen kann, dass der Endausbau des Knottenberges eine gelungene Sache werden wird. Bis dahin werden allerdings noch einige Meter Erdarbeiten notwendig sein, und noch einige Sandsteine gesetzt werden mssen. Bauingenieur Thomas Hahn ist insgesamt mit den ausgefhrten Arbeiten zufrieden und sprach den Bauarbeitern ein groes Lob aus.

Sandkirche

Die Bauarbeiten in der Schlitzer Friedhofskirche, der Sandkirche, gehen gut voran.

Die Stadt Schlitz erneuert im Rahmen des Konjunkturprogramms die Heizung und die Bnke in der Sandkirche. Dafr wurden Frdermittel aus dem Sonderinvestitionsprogramms des Landes Hessen in Hhe von 40000Euro angemeldet und genehmigt.

Bisher wurden, so Brgermeister Schfer bei einer Baubesichtigung, die Heizungsarbeiten fr rund 14000 Euro, die neuen Bnke fr 15500Euro und Malerarbeiten fr 4000Euro vergeben. Alle Auftrge gingen an Schlitzer Firmen, die zur Zeit dabei sind, die Arbeiten zgig zu Ende zu bringen.

Die Anordnung der Bnke wird nach Absprache mit der Denkmalpflege so bleiben wie bisher. Allerdings werden die Bnke breiter und sitzkomfortabler werden, Dafr wird es eine Bankreihe weniger geben, was allerdings angesichts der Gre der Sandkirche nicht problematisch ist. Der historische Charakter der Friedhofskirche bleibt erhalten.

Auch interessant

Kommentare