1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Auffahrunfall auf B 27: Drei Autos beteiligt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
© Lokalo24.de

Am 22. Janaur ereignete sich ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos auf der B 27.

Fulda. Bei einem Unfall am 22. Januar entstand Sachschaden in Höhe von  rund  12.500  Euro. Eine 18-jährige Hyundai-Fahrerin befuhr gegen 14.50 Uhr in Fulda die B 27 aus Richtung Lehnerz kommend in Fahrtrichtung Künzell. Zwischen den Anschlussstellen Künzeller Straße und Petersberger Straße musste sie ihr Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen. Der ihr nachfolgende 61-jährige Daimler-Fahrer bremste ebenfalls ab. Der ihm nachfolgende 31-jährige BMW-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf.

xxx

Petersberg. Ein 47-jähriger Beifahrer aus Petersberg wurde bei einem Unfall am 22. Januar leicht verletzt. Eine 43-jährige Ford-Fahrerin befuhr gegen 13.45 Uhr in Petersberg die B 27 aus Richtung Fulda kommend in Fahrtrichtung Hünfeld. Unmittelbar hinter der Anschlussstelle Petersberg-Steinau befand sich zum Unfallzeitpunkt eine Tagesbaustelle wegen Baumfällerarbeiten. Im Baustellenbereich musste die 43-jährige ihr Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen. Der nachfolgende 23-jährige Opel-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 800 Euro.

Auch interessant

Kommentare