Auffahrunfall in Künzell: 27-Jähriger bemerkt Bremsmanöver zu spät

Zwei Leichtverletzte und ein Gesamtsachschaden in Höhe von 2.500 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls in Künzell.

Fulda - Zwei Leichtverletzte und ein Gesamtsachschaden in Höhe von 2.500,- Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montag, 6. Auguste 2018, gegen 17.50 Uhr in Künzell, Hermann-Heres-Str. 4, so die Polizei.

Eine 39-jährige Frau aus Künzell befuhr mit ihrem PKW, einem Skoda Octavia, die Hermann-Heres-Straße in Künzell. In der Hermann-Heres-Str. etwa in Höhe der Hausnr. 4 musste die 39-Jährige ihren PKW verkehrsbedingt zum Halten bringen, um einem PKW-Fahrer der mit seinem Hyundai Tuscon unterwegs war, die Vorfahrt zu gewähren.

Dies jedoch bemerkte ein Peugeot-Fahrer, der hinter dem PKW der 39-Jährigen fuhr, zu spät und fuhr auf ihren Skoda auf.

Die 39-Jährige und der Unfallverursacher, ein 27-jähriger Mann aus Schlitz, wurden bei dem Zusammenprall beide leichtverletzt. Mit leichten Prellungen und Hautabschürfungen, sowie mit Verdacht auf Schleudertrauma begaben sich beide selbständig in ärztliche Behandlung.

Mit dem PKW, Hyundai, kam es bei dem Unfall zu keinerlei Berührung. Der Fahrer, ein 48-jähriger Mann aus Künzell, blieb daher auch völlig unverletzt und sein PKW unbeschädigt.

An dem Skoda und dem Peugeot entstand jeweils Sachschaden.

Rubriklistenbild: © benjaminnolte - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ermittlungen gegen Dr. Walter Arnold eingestellt

Staatsanwaltschaft Frankfurt: Kein hinreichender Untreue-Tatverdacht gegen Arnold und zwei weitere Beschuldigte
Ermittlungen gegen Dr. Walter Arnold eingestellt

Bischof em. Algermissen sprach mit Papst Franziskus über das Fuldaer Kloster- und Stadtjubiläum

 Bischof em. Heinz Josef Algermissen  übergab bei einer Audienz beim Papst Franziskus die Gedenkmedaille Fulda 744-2019.
Bischof em. Algermissen sprach mit Papst Franziskus über das Fuldaer Kloster- und Stadtjubiläum

Fuldaer Ehrenbürger Heinz Gellings gestorben

Der langjährige Fuldaer Stadtverordnete und närrische "Protokoller" der FKG wurde 84 Jahre alt
Fuldaer Ehrenbürger Heinz Gellings gestorben

Vollsperrung auf A 7 zwischen Fulda und Uttrichshausen

Nach einem Unfall zwischen einem Pkw und Lkw kam es zur Vollsperrung der A7 in Fahrtrichtung Süden
Vollsperrung auf A 7 zwischen Fulda und Uttrichshausen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.