1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Ausbildungsbeginn bei der ÜWAG-Gruppe

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ausbildungsbeginn bei der WAG-Gruppe13 junge Leute starten am 1. August 2008 ins BerufslebenBei der WAG hat das neue Ausbildungsjahr begon

Ausbildungsbeginn bei der WAG-Gruppe13 junge Leute starten am 1. August 2008 ins BerufslebenBei der WAG hat das neue Ausbildungsjahr begonnen. 13 junge Leute aus der Region gehen mit dem fhrenden osthessischen Energieversorger oder einem seiner Tochterunternehmen in diesem Jahr den Schritt ins Berufsleben. Insgesamt erlernen damit aktuell 43 Azubis einen zukunftsfhigen Beruf in der WAG-Gruppe mehr als jemals zuvor.Fr Dipl.-Kfm. Harald Wartini, den Personalchef der WAG, ist die Ausbildung Teil der gesellschaftlichen Verantwortung, die das Unternehmen regelmig bernimmt. Im vergangenen Jahr hat die WAG eine Ausbildungsoffensive gestartet, die jetzt fortgesetzt wird, erklrt der Personalleiter So ebnen wir auch 2008 wieder vielen jungen Menschen mit einer fundierten Berufsausbildung den Weg ins Arbeitsleben. Die berlandwerk Fulda Aktiengesellschaft bietet in diesem Jahr Ausbildungspltze in drei verschiedenen Berufsfeldern an. Michael Schfer, Moritz Schilar, Kai Seybold und Sascha Vogel interessieren sich fr elektrische Anlagen und Systeme sowie deren Anwendungsmglichkeiten und freuen sich jetzt auf ihre dreieinhalbjhrige Ausbildung zum Elektroniker fr Betriebstechnik. Vier weitere junge Leute Sandra Janousch, Christine Tws, Markus Vogler und Carina Wiegand erlernen bei der WAG den Beruf der Industriekauffrau bzw. des Industriekaufmanns. Ein Novum bei der WAG ist die Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration, die Johannes Braun antritt. Er wird in der IT-Abteilung der WAG das fachliche Einmaleins fr Konfiguration von Systemen der Telekommunikations- und Informationstechnologie erlernen.Vier Ausbildungspltze bei den TochterunternehmenAuch die WAG-Tochterunternehmen machen zukunftsfhige Ausbildungsangebote: Artur Rein erlernt bei der GKU Gesellschaft fr kommunale Umwelttechnik mbH den Beruf der Fachkraft fr Abwassertechnik und wird sich in Zukunft um Klranlagen sowie Kanalnetze kmmern und sich so fr den technischen Umweltschutz engagieren. Katharina Spth lsst sich bei der SynEnergie GmbH zur Kauffrau fr Brokommunikation ausbilden; Arif Kilickan und Taner Bakinbarin werden bei der WAG Bus GmbH Berufskraftfahrer der Fachrichtung Personenverkehr.

Auch interessant

Kommentare