Auto kracht frontal gegen Ampel: Verletzte

Pkw kracht in Petersberg frontal gegen Ampel
+
Pkw kracht in Petersberg frontal gegen Ampel

Ein Unfall hat sich am Freitagmorgen gegen 6.40 Uhr auf der Dipperzer Straße in Petersberg ereignet. Ein Pkw war in Höhe des Einrichtungshauses „Poco“ frontal gegen eine Ampel gekracht.




Petersberg/Hünfeld Zwei Männer, die in dem Fahrzeug saßen, wurden verletzt. Das Fahrzeug kam aus Richtung Rhön und war in Richtung Innenstadt Fulda unterwegs. Vor Ort waren 20 Einsatzkräfte der Feuerwehr, die auslaufende Betriebsstoffe abstreuen mussten. Die genaue Unfallursache ist bislang nicht klar.

In den frühen Morgenstunden des Heilig Abend hat sich zudem auf der Kreisstraße 147 ein Verkehrsunfall mit - zum Glück - nur Sachschaden ereignet. Hierbei kam ein 36-jähriger Skoda-Fahrer auf der Fahrt von Hünfeld nach Roßbach gegen 4.30 Uhr nach links von der Fahrbahn ab und stieß mit seinem Fahrzeug gegen die Leitplanke.

Das total beschädigte Auto musste in der Folge abgeschleppt werden, zudem wurde die Leitplanke beschädigt, Der Gesamtsachschaden liegt bei 6.000 Euro.. Da beim Fahrer Alkoholgeruch festgestellt wurde, folgte eine Blutentnahme und der Führerschein wurde sichergestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Köche-Vorsitzender Faulstich zur Lage der Gastronomie
Fulda

Köche-Vorsitzender Faulstich zur Lage der Gastronomie

„Wir werden die Hürde 2Gplus überstehen“, sagt Gastronom Stefan Faulstich im Interview über die aktuelle Lage.
Köche-Vorsitzender Faulstich zur Lage der Gastronomie
Gynäkologische Zweigpraxis des MVZ Osthessen geschlossen
Fulda

Gynäkologische Zweigpraxis des MVZ Osthessen geschlossen

Die Gynäkologische Zweigpraxis des MVZ Osthessen in Neuhof muss aufgrund einer akuten Erkrankung im ärztlichen Bereich ab sofort geschlossen bleiben.
Gynäkologische Zweigpraxis des MVZ Osthessen geschlossen

Kampf um die Kult-Limo

Von SASKIA LEYMANN Rhn/Atlanta. Fast zehn Jahre ist es her, dass der ffentlichkeit in einer Bar in Hamburg-Elmsbttel eine koli
Kampf um die Kult-Limo
Begeisterung beim Projektzirkus in der Grundschule
Fulda

Begeisterung beim Projektzirkus in der Grundschule

Der "Circus Tausendtraum" probte eine Woche lang mit Schülern der "Otto-Lilienthal-Schule" in Gersfeld. Das Erlernte wurde nun präsentiert.
Begeisterung beim Projektzirkus in der Grundschule

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.