Auto-Verstärker gestohlen

+

Fulda. Aus einem Auto im Akazeinweg wurde am Wochende ein Verstärker gestohlen.

Fulda. In einen weißen Citroen brachen unbekannte Täter im Zeitraum zwischen Freitag, 19.30 Uhr, und Samstag, 9 Uhr, im Akazienweg ein. Sie durchsuchten den Innenraum und entwendeten einenAutoverstärker der Marke "Magnat Classic 360 Gladiator". Dabei entstand Sachschaden in Höhe von circa 200 Euro. Hinweise erbittet das Polizeipräsidium Osthessen unter der Rufnummer 0661/1050 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

350 Aussteller aus aller Welt bei „Abenteuer & Allrad“
Fulda

350 Aussteller aus aller Welt bei „Abenteuer & Allrad“

Offroad-Messe auf 100.000 Quadratmetern mit Stargast Joey Kelly findet vom 21. bis 24. Oktober in Bad Kissingen statt.
350 Aussteller aus aller Welt bei „Abenteuer & Allrad“
Von der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung
Fulda

Von der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung

Folgeveranstaltung des digitalen Ausbildungsformates #kjf2go findet großes Interesse
Von der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung
Demütigung der Eschede-Opfer am 18. Jahrestag
Fulda

Demütigung der Eschede-Opfer am 18. Jahrestag

„Deutsche Bahn feiert 25 Jahre ICE“: "Lebenslang Geschädigter" Udo Bauch schreibt offenen Brief an Bahnchef Grube.
Demütigung der Eschede-Opfer am 18. Jahrestag
Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Fulda

Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen

Der Benzinpreis nähert sich historischem Hoch: Ein Klartext von Redaktionsvolontärin Martina Lewinski.
Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.