1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

AWO-Projekt „Holzwerk mit Herz“ für junge Arbeitslose durch Spendenaktion 2018 unterstützt

Erstellt:

Kommentare

null
Wolfram Latsch (AWO Geschäftsführer) überreicht mit dem Plakat der Spendengebe symbolisch die Spenden an Tobias Leibold (Projekt- und Werkstattleiter).

5.975 Euro wurden durch das AWO-Projekt "Holzwerk mit Herz" an junge Arbeitslose gespendet.

Fulda - Auch in diesem Jahr hat der AWO Kreisverband Fulda wieder seine alljährliche Spendenaktion „Glückwunsche statt Weihnachtskarten“ durchgeführt. Firmen, Körperschaften, Kunden, Freunde und Bekannte der AWO aus Fulda und Umgebung haben alle auf die übliche Versendung von Weihnachts- und Neujahrsglückwünschen verzichtet und durch ihre Spende den Start des neuen Tätigkeitsfeldes „Holzwerkstatt mit Herz“ unterstützt.

 „Die Spende von 5.975 Euro fließt neben vielen weiteren Mitteln in den Umbau und die Einrichtung der neuen Werkstatt mit Maschinen und Erstausstattung“, berichtet der Werkstattleiter Tobias Leibold freudig.

Die Liste der Spender ist auf der Homepage www.awo-fulda.de zu finden, wird aber auch an der AWO Hauptgeschäftsstelle sowie an allen weiteren AWO Projektstandorten in Stadt und Landkreis Fulda ausgehängt.

Auch interessant

Kommentare