Besoffener Radler stürzt mit geklautem Fahrrad

+

Hünfeld. Gestern Morgen ist ein 40-jähriger betrunkener Mann bei einem Sturz schwer verletzt worden.

Hünfeld.Gestern Morgen, gegen 9.10 Uhr, ist ein 40-jähriger Radfahrer in Hünfeld die Appelsbergstraße in Richtung Hersfelder Straße entlanggefahren. Dabei fuhr er verbotswidrig, entgegengesetzt der dortigen Einbahnstraße.

Der Radfahrer war vollkommen betrunken und stürzte. Dabei verletzte er sich schwer.Er wurde durch den Rettungsdienst in das Krankenhaus Hünfeld gebracht.Dort wurde eine Blutentnahme durchgeführt.Außerdem stellte sich heraus, dass das Fahrrad gestohlen war.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Raubüberfall auf Geldbotin in Petersberg

Am heutigen Samstagabend wurde eine Geldbotin in Petersberg überfallen.
Raubüberfall auf Geldbotin in Petersberg

Licht ins Dunkel: Lions-Weihnachtskonzert mit Anita Burck

Auch in diesem Jahr findet das beliebte Weihnachtskonzert der Lions mit der Fuldaer Sängerin Anita Burck auf dem Frauenberg statt.
Licht ins Dunkel: Lions-Weihnachtskonzert mit Anita Burck

Autofahrer nach einem Unfall schwer verletzt

Am heutigen Samstagabend kam zu einem schweren Unfall bei Sargenzell. Ein Mann wurde dabei schwer verletzt.
Autofahrer nach einem Unfall schwer verletzt

Klartext: O Du stille, stressige Zeit

Über die ruhige - oder doch gar nicht so ruhige - Zeit zwischen jetzt und Silvester schreibt Redakteur Christopher Göbel in dieser Woche.
Klartext: O Du stille, stressige Zeit

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.