Bildergalerie: Eiterfelder ECV-Rosenmontagsumzug 2020

Rosenmontags-Umzug in Eiterfeld 2020.
1 von 59
Rosenmontags-Umzug in Eiterfeld 2020.
Rosenmontags-Umzug in Eiterfeld 2020.
2 von 59
Rosenmontags-Umzug in Eiterfeld 2020.
Rosenmontags-Umzug in Eiterfeld 2020.
3 von 59
Rosenmontags-Umzug in Eiterfeld 2020.
Rosenmontags-Umzug in Eiterfeld 2020.
4 von 59
Rosenmontags-Umzug in Eiterfeld 2020.
Rosenmontags-Umzug in Eiterfeld 2020.
5 von 59
Rosenmontags-Umzug in Eiterfeld 2020.
Rosenmontags-Umzug in Eiterfeld 2020.
6 von 59
Rosenmontags-Umzug in Eiterfeld 2020.
Rosenmontags-Umzug in Eiterfeld 2020.
7 von 59
Rosenmontags-Umzug in Eiterfeld 2020.
Rosenmontags-Umzug in Eiterfeld 2020.
8 von 59
Rosenmontags-Umzug in Eiterfeld 2020.

Foto-Impressionen vom Karnevalsumzug des Eiterfelder Carneval-Vereines am Rosenmontag 2020.

Eiterfeld - Es gab wieder viel zu sehen beim ECV-Rosenmontagsumzug in der Marktgemeinde Eiterfeld.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Segelflieger stürzt in Kleingarten-Anlage

Tödlich endete ein Flug für einen Piloten am Montagvormittag. Das Flugzeug stand beim Eintreffen der Rettungskräfte in Flammen.
Segelflieger stürzt in Kleingarten-Anlage

Kontaktpersonen getestet: Eine Person mit Virus infiziert

Insgesamt drei Schüler von Ferdinand-Braun-Schule, Johannes-Kepler-Schule und Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft waren positiv getestet  worden  
Kontaktpersonen getestet: Eine Person mit Virus infiziert

Beeindruckendes "Tatort"-Debüt der Petersberger Regisseurin

Gespräch mit Friederike Jehn über künstlerisches Wirken, ihre Krimi-Vorlieben und osthessische Heimat
Beeindruckendes "Tatort"-Debüt der Petersberger Regisseurin

Zusammenhalt macht Mut: Chor ohne Proben

Ein Interview mit Chorleiterin Anne Rill vom Stadtpfarrchor St. Simplizius zur Coronakrise.
Zusammenhalt macht Mut: Chor ohne Proben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.