Bilderserie: Das Schützen-und Volksfest lockt mit tollen Attraktionen

1 von 79
Impressionen vom Schützen-und Volksfest 2019
2 von 79
Impressionen vom Schützen-und Volksfest 2019
3 von 79
Impressionen vom Schützen-und Volksfest 2019
4 von 79
Impressionen vom Schützen-und Volksfest 2019
5 von 79
Impressionen vom Schützen-und Volksfest 2019
6 von 79
Impressionen vom Schützen-und Volksfest 2019
7 von 79
Impressionen vom Schützen-und Volksfest 2019
8 von 79
Impressionen vom Schützen-und Volksfest 2019

Seit Freitag findet das Schützen- und Volksfest in Fulda statt und ist noch bis Sonntag geöffnet.

Fulda - Seit Freitagnachmittag findet das Schützen- und Volksfest in Fulda statt. Tausende Besucher haben bislang den Weg zur Ochsenwiese gefunden.

Sehen Sie hier einige Impressionen der vergangenen Tage. Bis zum Sonntag ist das Volksfest noch geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zutiefst beeindruckendes "Licht ins Dunkel"-Weihnachtskonzert

Traditionsreiche Veranstaltung des "Lions Club Fulda-Bonifatius" in der proppevollen Klosterkirche auf dem Fuldaer Frauenberg 
Zutiefst beeindruckendes "Licht ins Dunkel"-Weihnachtskonzert

Unfall - Illegales Autorennen auf dem Wasserkuppe?

Ein Unfall auf einem schneebedeckten Parkplatz auf der Wasserkuppe lässt die Polizei ein illegales Autorennen vermuten.
Unfall - Illegales Autorennen auf dem Wasserkuppe?

Strategie für die Zukunft: „BID Bahnhofstraße“ zeigt erste Erfolge

Die Stadtentwicklung in Fulda schreitet voran. Die Bahnhofstraße ist ein erster Erfolg des "Business Improvement Districts" (BID).
Strategie für die Zukunft: „BID Bahnhofstraße“ zeigt erste Erfolge

„Jumanji 2“: Zweiter Teil läuft jetzt im Kino

Zum Start des zweiten "Jumanji"-Films verlosen wir Kinotickets und Eintrittskarten für die "Jump Fabrik".
„Jumanji 2“: Zweiter Teil läuft jetzt im Kino

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.