1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Bischof Algermissen empfing Stipendiatin

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Fulda. Am Mittwoch, 23. Juli, hat Bischof Heinz Josef Algermissen im Fuldaer Bischofshaus eine tschechische Studentin aus Letovice (Mhren) empfa

Fulda. Am Mittwoch, 23. Juli, hat Bischof Heinz Josef Algermissen im Fuldaer Bischofshaus eine tschechische Studentin aus Letovice (Mhren) empfangen, die mit einem Stipendium der Dizese Fulda an der International Summer University (ISU) der Hochschule Fulda teilnimmt. Tereza Dvořčkov, die in Begleitung von Prof. Dr. Peter Haller (Fachbereich Wirtschaft), Leiter der Sommeruniversitt, und von Hochschulseelsorger Prof. Dr. Peter Schallenberg (Theologische Fakultt Fulda) mit dem Fuldaer Oberhirten zusammentraf, ist in einer katholischen Familie mit sieben Geschwistern aufgewachsen und studiert ab September in Brnn (Brno) Optometrie, eine Teildisziplin der Augenoptik.Bischof Algermissen bezeichnete die Zusammenarbeit von Hochschule und Kirche bei der Sommeruniversitt als sehr bedeutsam und hie die Stipendiatin herzlich willkommen. Die Untersttzung der Sommeruniversitt durch Stipendien des Bistums fr auslndische Studierende sei seit 2006 bereits zur Tradition geworden, so der Oberhirte. Tereza Dvořčkov ist die vierte Stipendiatin der Dizese. Bereits dem heiligen Bonifatius sei die internationale Verstndigung bei der christlichen Mission uerst wichtig gewesen. Die Tschechen sind eine bedeutende Kulturnation, hob Bischof Algermissen hervor und sprach die Hoffnung aus, da Frau Dvořčkov gute Erfahrungen von Fulda, dessen reiche kirchliche Geschichte er ihr ans Herz legte, mit nach Hause nehmen und auch gerne wiederkommen werde.Die 19jhrige Katholikin hlt sich mit 64 weiteren Studentinnen und Studenten aus 16 Lndern, darunter Osteuropa und die USA, zu der vierwchigen Sommeruniversitt in Fulda auf, die unter dem Titel Soziale Entwicklungen in Europa und Deutschland deutsche Sprachkurse und Fachkurse in Deutsch und Englisch aus den Bereichen Kultur und Gesellschaft, Gesundheit und Ernhrung sowie Marketing ebenso umfat wie Workshops in Tanz, Kochen und Medien, Exkursionen und kulturelle Veranstaltungen. In diesem Jahr werden Prof. Dr. Jrg Disse und Dr. Anja Solbach von der Theologischen Fakultt Fulda im Rahmen der Sommeruniversitt ein Seminar ber deutsche Philosophie halten.

Auch interessant

Kommentare