1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Brand in Biogas-Anlage: 500.000 Euro Schaden

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Eiterfeld. Beim Brand in einer Biogasanlage in Eiterfeld-Treischfeld entstand an einem kleineren Gebäude ein Sachschaden von ca. 500.000 Euro. In dem

Eiterfeld. Beim Brand in einer Biogasanlage in Eiterfeld-Treischfeld entstand an einem kleineren Gebäude ein Sachschaden von ca. 500.000 Euro. In dem Gebäude befanden sich zwei Blockheizkraftwerke, die durch den Brand völlig zerstört wurden.

Am Gebäude selbst entstand nur geringer Sachschaden. Bei dem Brand waren insgesamt 53 Feuerwehrkräfte aus Eiterfeld, Großentaft, Leibolz, Soisdorf und Ufhausen eingesetzt, die das Feuer sehr schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht hatten.

Die Brandursache ist derzeit noch nicht abschließend geklärt.

Eine Bildergalerie des Einsatzes gibt es bei unserer Partnerzeitung KREISANZEIGER

Auch interessant

Kommentare