Brauereiführung und Ballonfahrten

Lauterbach. Traditionen werden bei Hans Schmidt im Landgasthof Jgerhof in Lauterbach-Maar seit Generationen gepflegt. So auch der 23. April, der

Lauterbach. Traditionen werden bei Hans Schmidt im Landgasthof Jgerhof in Lauterbach-Maar seit Generationen gepflegt. So auch der 23. April, der in jedem Jahr ganz im Zeichen des Bieres steht. An diesem Tag im Jahr 1516 wurde das lteste Lebensmittelgesetz der Welt, das deutsche Reinheitsgebot, proklamiert. Seither gilt: Ins Bier gehren ausschlielich Wasser, Hopfen, Gerste und spter, als man die Substanz herstellen konnte, dazu noch Hefe.

Die deutschen Brauer feiern diesen Tag mit zahlreichen Veranstaltungen in ganz Deutschland und bieten Bierfans Ballonfahrten, Brauereifhrungen und anderes mehr. Auch wenn Sie am Tag des Deutschen Bieres am 23. April 2009 im Jgerhof das Brauen nicht live miterleben knnen, knnen Sie doch die Vielfalt der Bierspezialitten der ltesten Brauerei Hessens, der Lauterbacher Burgbrauerei, im urigen Eulenfang des Jgerhofs genieen. Dazu gibt es die Frischekche der beiden Kche Tobias Boss und Martin Pluta.

Hans Schmidt engagiert sich im Vogelsberg seit vielen Jahren als berufenes Eurotoques-Mitglied fr gastronomische Kultur und eine gesunde, unverflschte Kche, analog der Tradition des deutschen Reinheitsgebotes fr Bier. So legt man im Jgerhof explizit Wert auf eindeutige Herkunftsbezeichnung bei den Speisen als Basis fr gesunde Produkte. Im Jgerhof stehen das ganze Jahr ber Frische und Kreativitt sowie stndig wechselnde Aktionen und gastronomische Seminare auf dem Programm. Mehr dazu im Internet auf www.jaegerhof-maar.de oder per Telefon 06641-96560.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Haftbefehl wegen versuchten Mordes gegen 62-jährigen Vogelsberger

Mann soll auf seine von ihm getrennt lebende Ehefrau geschossen haben
Haftbefehl wegen versuchten Mordes gegen 62-jährigen Vogelsberger

Unbekannter versucht zwei Männer auszurauben

Der Täter flüchtete ohne Diebesgut.
Unbekannter versucht zwei Männer auszurauben

80-Jähriger in Fulda von falschen Handwerkern ausgeraubt

Zwei Unbekannte überfallen  80-Jährigen in Ignaz-Komp-Straße in eigener Wohnung und berauben ihn
80-Jähriger in Fulda von falschen Handwerkern ausgeraubt

Wegen Kinderporno-Verdacht: Fuldaer Bischof beurlaubt Priester

Staatsanwaltschaft Hanau ermittelt gegen Pfarrer aus Main-Kinzig-Kreis / Schon früher Anschuldigung wegen sexueller Beleidigung
Wegen Kinderporno-Verdacht: Fuldaer Bischof beurlaubt Priester

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.