1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Bürgermeisterwahlen in Hosenfeld, Poppenhausen und Ehrenberg

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Christopher Göbel

Kommentare

null

Mit jeweils nur einem Bewerber gingen die drei Gemeinden Hosenfeld, Ehrenberg und Poppenhausen heute in die Bürgermeisterwahlen.

Hosenfeld - Das Ergebnis steht fest: Amtsinhaber Peter Malolepszy (CDU) ist mit 86,32 Prozent der Stimmen deutlich im Amt bestätigt worden. Die Wahlbeteiligung lag bei 65,27 Prozent.

null

Poppenhausen - Amtsinhaber Manfred Helfrich (CDU) erhielt in Poppenhausen 68,51 Prozent der Wählerstimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 74,71 Prozent.

null

Ehrenberg - Peter Kirchner (37, unabhängig) wird Nachfolger von Thomas Schreiner, der nach 36 Jahren im Amt nicht mehr angetreten war. Kirchner erhielt 91,74 Prozent der Stimmen. Er hatte keinen Gegenkandidaten. Die Wahlbeteiligung lag bei 75,04 Prozent.

null

Grebenau - In Grebenau (Vogelsbergkreis) wurde Lars Wicke (unabhängig) im Amt bestätigt. Er erhielt 89,63 Prozent der Wählerstimmen, Die Wahlbeteiligung lag bei 66,91 Prozent.

Auch interessant

Kommentare