Bürgermeisterwahlen in der Region

In fünf Gemeinden in den Landkreisen Fulda und Vogelsberg wurden heute Bürgermeister gewählt. Hier finden Sie die Ergebnisse.

Region. An diesem Sonntag standen Bürgermeister-Wahlen in vier Gemeinden und der Vogelsberg-Kreisstadt Lauterbach an. Unter strengen Corona-Bedingungen wurde gewählt. Dazu hatten sich sieben Kandidaten zur Wahl um die Chefsessel in den Rathäusern aufgestellt. Gewählt wurde in Lauterbach, Burghaun, Freiensteinau, Kalbach und Wartenberg.

Rainer-Hans Vollmöller, Lauterbach

Lauterbach.  In Lauterbach erhielt Amtsinhaber Rainer-Hans Vollmöller mit 70,37 Prozent der Wählerstimmen und wird weitere sechs weitere Jahre die Geschicke der Kreisstadt lenken. Die Wahlbeteiligung lag nur bei 34 Prozent.

Sascha Spielberger, Freiensteinau

Freiensteinau. Sascha Spielberger erhielt 90,7 Prozent der Stimmen der Wahlberechtigen aus Feiensteinau. Auch er bleibt damit für weitere sechs Jahre im Amt. Wahlbeteiligung: 52,4 Prozent.

Dieter Hornung, Burghaun

Burghaun. 83,99 Prozent der Burghauner votierten am Sonntag für Dieter Hornung (CDU). Der derzeitige Amtsinhaber Simon Sauerbier war nicht mehr angetreten. Hornung hatte keinen Gegenkandidaten. Wahlbeteiligung: 31,08 Prozent.

Mark Bagus, Kalbach

Kalbach. In Kalbach hatten die Bürgerinnen und Bürger zwischen Mark Bagus (SPD) und Florian Kraus (CDU). Mit 66,81 Prozent der Stimmen gewann Bagus und tritt damit die Nachfolge von Florian Hölzer an, der aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr kandidiert hatte. Wahlbeteiligung: 63,8 Prozent.

Olaf Dahlmann, Wartenberg

Wartenberg. Olaf Dahlmann (SPD) setzte sich in Wartenberg mit 70,95 Prozent der Wählerstimmen gegen seinen Kontrahenten Steffen Blum (CDU) durch. Dahlmann ist damit für eine weitere Amtszeit gewählt. Wahlbeteiligung: 67,3 Prozent.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Mutiger Einsatz im Bahnhof Fulda: Dank an 26-jährigen Soldaten

Während andere ihre Handys zückten und filmten, stoppte der Feldwebelanwärter einen 21 Jahre alten Schläger
Mutiger Einsatz im Bahnhof Fulda: Dank an 26-jährigen Soldaten

Aus Marie wird Noah - Im falschen Körper geboren: Ein Jugendlicher erzählt

Noah aus Osthessen war bis vor kurzem Marie. Mit 16 Jahren hat sich der Teenager geoutet.
Aus Marie wird Noah - Im falschen Körper geboren: Ein Jugendlicher erzählt

Schlitzer Kart-Slalom-Turnier im Dauerregen

Das Kart-Slalom-Turnier der Schlitzer Flitzer des AC Schlitz am vergangenen Wochenenende war ein voller Erfolg - trotz des Dauerregens.
Schlitzer Kart-Slalom-Turnier im Dauerregen

Unfall zwischen Rasdorf und Großentaft: 6500 Euro Schaden

Gestern Abend kam zu einem Unfall zwischen Rasdorf und Großentaft. Ein 56-Jähriger kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich.
Unfall zwischen Rasdorf und Großentaft: 6500 Euro Schaden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.