Bunte Tracht und großes Können

+

Nüsttal. Volkstanzgruppe „Die Nässetaler“ feiert 40-jähriges Bestehen.

Nüsttal. Die Volkstanzgruppe "Die Nässetaler" feiert am 2. und 3. August 40-jähriges Bestehen.

1974 hatte der Männergesangverein "Rhöngruß" Silges eine Idee: Ein Volkshochschulkurs sollte die Voraussetzung schaffen, traditionelle Tänze zu pflegen und somit die Jugendarbeit der beiden benachbarten Dörfer Rimmels und Silges zu fördern. Ihren Namen verdankt die Tanzgruppe dem Bach Nässe, welcher durch Rimmels und Silges fließt.

Die traditionelle Anlehnung an die Bauerntracht ist noch heute unverwechselbar. Die Mädchen tragen weiße Blusen, dunkle Westen, dunkelblaue Röcke sowie bunte Schürzen und ein passend farbiges Schultertuch. Die Burschen sind mit weißen Hemden, schwarzen Kniebundhosen, roten Westen sowie roten Trachtenstrümpfen gekleidet.

Nur zwei Jahre nach ihrer Gründung wurde 1976 die Volkstanzgruppe in die "Hessische Vereinigung für Tanz- und Trachtenpflege" (HVT) aufgenommen. Das Vereinsleben der Nässetaler ist von vielen internationalen und nationalen Auftritten und Aktivitäten geprägt, welche unter anderem nach Belgien, Ungarn, Italien, Indien, Brasilien und Österreich führten.

Der Verein umfasst heute ungefähr 50 aktive Mitglieder, welche sich in vier Gruppen "Die Nässebambinis" (drei  bis sechs Jahre),  "Die Nässekids" (sechs bis zehn Jahre), "Die Nässeteenies" (ab zehn Jahre) und "Die Nässetaler" (ab 15 Jahren) gliedern. Diese üben einmal wöchentlich mit großem Spaß traditionelle sowie immer wieder neue auf Tanzseminaren kennen gelernte Tänze ein.

Das Jubiläumswochenende startet am Samstagabend um 18 Uhr mit einem Kommersabend, an dem die Volkstanzgruppe ihr Können unter Beweis stellen wird. Der Sonntag beginnt mit einem Gottesdienst, zu dem die Volkstanzgruppe  in Tracht erscheint. Nachmittags gibt es ein buntes Programm, das von verschiedenen Tanzgruppen, dem Männergesangverein und natürlich den "Nässetalern" gestaltet wird. Die Volkstanzgruppe zeigt Kreistänze, Quadrillentänze und Hoftänze. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Weitere Informationen zur Volkstanzgruppe "Die Nässetaler" findet man unter http://vtg-die-naessetaler.de.tl/.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

19-Jährige stirbt nach Motorradunfall
Fulda

19-Jährige stirbt nach Motorradunfall

Junge Frau war am Sonntagabend im Vogelsbergkreis verunglückt
19-Jährige stirbt nach Motorradunfall
Audi RS 6 geklaut
Fulda

Audi RS 6 geklaut

In Nüsttal würde in der Nacht zum Dienstag ein Audi RS 6 geklaut.
Audi RS 6 geklaut
Förderbescheid über 117.800 Euro: Kindergarten Eckweisbach wird erweitert
Fulda

Förderbescheid über 117.800 Euro: Kindergarten Eckweisbach wird erweitert

Durch Anbau soll sich die räumliche Situation des Kindergartens "St. Michael" entspannen
Förderbescheid über 117.800 Euro: Kindergarten Eckweisbach wird erweitert
Beste Infrastruktur: "The Curve" in Petersberg ist sehr begehrt 
Fulda

Beste Infrastruktur: "The Curve" in Petersberg ist sehr begehrt 

Projekt der „Wohnen am See GmbH“ in Petersberg
Beste Infrastruktur: "The Curve" in Petersberg ist sehr begehrt 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.