1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Burghauner Seniorenbusses

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Am 7. Mai fuhr der Burghauner Seniorenbus das erste MalBurghaun. Viele ltere Mitbrgerinnen und Mitbrger, gerade aus den Ortst

Am 7. Mai fuhr der Burghauner Seniorenbus das erste Mal

Burghaun. Viele ltere Mitbrgerinnen und Mitbrger, gerade aus den Ortsteilen der Grogemeinde, beklagen, dass sie nur unter schwierigen Bedingungen ihre alltglichen Geschfte (Arzt, Apotheke, Einkauf etc.) und Behrdengnge abwickeln knnen.

Grund hierfr ist die hufige Immobilitt der lteren Menschen, die zumeist auch nicht mehr in der Lage sind, selbstndig ffentliche Verkehrsmittel zu nutzen, erluterte Brgermeister Alexander Hohmann vor der 1. Fahrt des neuen Seniorenbusses in Burghaun. Daneben lebten zunehmend viele dieser Menschen allein und seien so auf Hilfe von auen angewiesen.

Auch die Vertreter der rztlichen Grundversorgung aus der Gemeinde (rzte, Apotheker, etc.) htten im Rahmen des ersten Runden Tisches zur medizinischen Versorgung in Burghaun dieses Problem umrissen und die Kommune um Untersttzung gebeten. Hieraus entstand die Idee der Einrichtung eines Seniorenbusses, der ltere Menschen bedarfsgerecht in die Kerngemeinde bringt, damit sie hier die wichtigsten Gnge des tglichen Lebens versehen knnen.

Als Seniorenbusse soll die beiden Gemeindemobile dienen, die an einem Tag in der Woche, jeweils von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr von ehrenamtlichen Fahrern gelenkt werden. ltere Menschen, die diesen Dienst in Anspruch nehmen wollen, melden sich in der Gemeindeverwaltung und geben An- und Abfahrtstermin bekannt. Die Verwaltung koordiniert die Fahrten und setzt die ehrenamtlichen Fahrer entsprechend ein.

Untersttzt wird das Projekt durch die Brgerstiftung Burghaun. Nach einem Beschluss der Stiftungsversammlung vom 19.12.2997 stellt die Stiftung fr das erste Jahr einen Betrag von 1.976,- zur Umsetzung des Projektes Seniorenbus Burghaun zur Verfgung. Das Projekt Seniorenbus ist zunchst auf ein Jahr begrenzt, um die Resonanz und Akzeptanz einzuschtzen. Am 07.05.08 fhrt nun der Seniorenbus zum ersten Mal. Als Seniorenbetreuer und Fahrer des Seniorenbusses konnten die Herren Manfred Lotz, Herwig Winkler und Heinrich Eichler gewonnen werden.

Brgermeister Alexander Hohmann lie es sich nicht nehmen, bei der ersten Fahrt an Bord zu sein und den ersten Fahrgast des Seniorenbusses persnlich zu begren und auf der Fahrt zu einem Arzt und Bankbesuch in Burghaun zu begleiten.

Auch interessant

Kommentare