Karneval: Heiße Rhythmen bei "Carnaval do Brasil"

Die "Alte Piesel" in Dirlos lädt am 24. Februar zur brasilianischen Faschingsfeier ein.

Künzell. Mit „Carnaval do Brasil” wird am 24. Februar ab 21 Uhr von Latin-DJ Mike, Francisca Rocha und der „Alten Piesel” eine lateinamerikanische Tanz-Nacht mitZumba, Salsa, Merengue und Latino-Pop präsentiert. Der wohl bekannteste Fasching kommt aus Brasilien und der Karibik.

Alle, die ohne die gute alte Pappnase, das Ringelhemd und Konfetti auskommen, können sich am. 24 Februar von südamerikanischer Lebensfreude anstecken lassen. Statt Fastnachtsmusik mit „Humba-humba-täterä” erklingen heiße Latino-Rhythmen aus Cuba, Brasilien und der Karibik. „Deine Beine wirst Du so schnell nicht vergessen, wenn ,Latin-DJ Mike’ auflegt”, verspricht Michael Kling von der „Alten Piesel”.

Francisca Rocha, die feurige Brasilianerin aus Salvador da Bahia, bringt das Publikum nicht zum Schunkeln, sondern zum explosiven Mittanzen. Als ein  Highlight dieser Tanz-Nacht wird Zumba im Latino-Style präsentiert. Alle können mitmachen – ohne Vorkenntnisse und ohne Tanzpartner. Zumba-Instructor Francisca zeigt, wie Bewegung zu Latino-Rhythmen die südamerikanische Lebensfreude erweckt.

Zum Dresscode: Hot ist angesagt. Frische Drinks aus den Tropen finden die Gäste in der exotisch dekorierten Karibik-Bar. Der Eintritt kostet fünf Euro an der Abendkasse. Im Vorverkauf gibt es Tickets dafür unter anderem bei „Fulda aktuell” für 4,50 Euro pro Ticket.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fürstliches Gartenfest auf Schloss Fasanerie: Impressionen vom sommerlichen Tag 2

Auf Schloss Fasanerie blüht es zum Fürstlichen Gartenfest an jeder Ecke. Zudem gewann eine Fuldaerin den Landeswettbewerb der Floristen.
Fürstliches Gartenfest auf Schloss Fasanerie: Impressionen vom sommerlichen Tag 2

Begeisterndes Benefizkonzert

"All inclusive" beeindruckte bei Veranstaltung des "Lions Club Fulda Bonifatius" in Neuhof  
Begeisterndes Benefizkonzert

Fulda: Kleinwagen mit Radlader angehoben und aufs Dach geworfen

Unglaublich: Bisher unbekannte Täter zerstörten in der Nacht zu Christi Himmelfahrt einen ordnungsgemäß geparkten Kleinwagen komplett.
Fulda: Kleinwagen mit Radlader angehoben und aufs Dach geworfen

Kinoscout-Kritik: Fluch der Karibik 5 - Salazars Rache

Kinoscout Emily Mazur ist begeistert vom fünften Teil der Disney-Piraten-Reihe.
Kinoscout-Kritik: Fluch der Karibik 5 - Salazars Rache

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.