Container in Brand gesteckt

etm Blaulicht Polizei
+
etm Blaulicht Polizei

Am späten Montagabend (23.11.), kurz vor Mitternacht, geriet ein Container auf dem Gelände einer Karosseriewerkstatt in der Straße "Auf der Milse" aus bislang unbekannter Ursache in Brand.

Eichenzell -  In dem Container lagerten unter anderem Batterien, LKW-Reifen und alte Karosserieteile. Verletzt wurde niemand - die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Es entstand ein Sachschaden von circa 10.000 Euro.

Nach derzeitigem Kenntnisstand begab sich kurz vor dem Brandausbruch eine unbekannte Person in den Bereich der Container. Ob dieser mit dem Feuer in Verbindung steht ist derzeit noch nicht bekannt und Bestandteil der polizeilichen Ermittlungen. Der Mann ist circa 25 bis 40 Jahre alt, hat eine normale Statur und kurzes, eventuell rotblondes Haar. Er trug eine dunkelblaue Kapuzenjacke, blaue Jeans und weiße Sneaker.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Ärger um Foto-Aktion der Fuldaer Innenstadthändler

Eine von Marlies Piechotka initiierte Fotoaktion von Fuldaer Innenstadthändlern führte zum Eingreifen des Ordnunsamtes. Die Stadt Fulda sieht jedoch keinen Verstoß gegen …
Ärger um Foto-Aktion der Fuldaer Innenstadthändler

Betroffene, auch aus der Region Fulda, starten Kampagne: #NurSicherBeimFriseur

Friseurunternehmer, darunter Manfred Hohmann aus Hilders, machen mit Petition auf Anliegen aufmerksam 
Betroffene, auch aus der Region Fulda, starten Kampagne: #NurSicherBeimFriseur

Begrenzung der tagestouristischen Ausflüge: 15-Kilometer-Regel auch im Landkreis Fulda  

Ab Mittwoch tritt die Änderung der 6. Allgemeinverfügung in Kraft. Bewohner des Landkreises Fulda dürfen sich nur im 15-Kilometer-Radius rund um ihren Wohnort bewegen.
Begrenzung der tagestouristischen Ausflüge: 15-Kilometer-Regel auch im Landkreis Fulda  

Pro und Contra: Tattoos oder keine Tattoos?

Antonia Schmidt und Christopher Göbel diskutieren über das Thema Tattoos.
Pro und Contra: Tattoos oder keine Tattoos?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.