"Dankeschön-Tag" in Dipperz

Unternehmen und Dienstleister laden für Samstag, 17. Juni, ein

Dipperz - Der erste Bauabschnitt der Umgestaltung der Ortsdurchfahrt Dipperz und die Neugestaltung der Plätze im Bereich der Kirche und des Dorfbrunnens sind abgeschlossen.

Aus diesem Anlass findet am Samstag, 17. Juni, die Segnung dieser Plätze und ein Aktionstag der Dipperzer Unternehmen und Dienstleister, die ihren Betrieb in der Ortsmitte haben, statt.

Die Einweihung der Plätze beginnt um 10 Uhr durch die Pfarrer Piotr Kownacki und Georg Ander-Molnar unter Mitwirkung des Musikvereins Dipperz.

Anschließend startet auf den Plätzen der Kinderflohmarkt „Von Kindern für Kinder“. Hierzu sind noch Anmeldungen bis zum heutigen Mittwoch, 14. Juni, unter den Telefonnummern 06657/963311 oder 1304 sowie per E-Mail (kdvogler@dipperz.de) möglich. Der Aufbau soll bis spätestens 9.30 Uhr erfolgen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Von 10 bis 17 Uhr bieten die gewerblichen Betriebe verschiedene interessante Aktionen an: Steine filzen, eine kleine Kugel Eis für 50 Cent, Geschenkartikel mit Sondernachlässen, blumige Überraschungen, Bäcker-Angebots-tüte und vieles mehr.

Für das leibliche Wohl sorgen unter anderem die „Pizzeria Marsala“, „Katha’s Geschenke“ und Getränke und „Alanya Grill Döner“ mit extra Angeboten nur an diesem Tag. Um 14 Uhr findet auf der Wanne ein Schiffchenrennen für die Kinder statt. Die Schiffchen können bei verschiedenen Betrieben für einen Euro erworben werden. Auf die Sieger warten attraktive Preise.

Ferner stellen die Betriebe Preise für eine Tombola zur Verfügung. Die Verlosung der Preise findet unter den Anwesenden um 16 Uhr statt. Flyer mit weiteren Informationen sowie dem Abschnitt für die Teilnahme an der Tombola liegen bei den Geschäften und Verkaufsständen aus. Jeder Teilnehmer kann nur mit einem Los am Gewinnspiel teilnehmen.

An diesem Tag findet auch die Neueröffnung der Treppenausstellung der Firma „Feuerstein Holztechnik“ statt. Eine italienische Nacht in der „Pizzeria Marsala“ mit Fabio Gandolfo und weiteren italienischen Interpreten beginnt am Ende des Aktionstages. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Bürgermeister Vogler hofft auf viele Besucher auch außerhalb von Dipperz. Es soll ein Dankeschön-Tag der Betriebe für ihre Kunden sein, die trotz der Umbaumaßnahmen und Baustellen die Geschäfte aufgesucht haben. Die Betriebe und Dienstleister sind auch während der weiteren Bauabschnitte erreichbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bilanz der Bad Hersfelder Festspiele: 100.000-Besucher-Marke geknackt

Intendant Dr. Dieter Wedel ist erfreut über "seine" erfolgreichen Festspiele, die am heutigen Mittwoch mit einer Abschlussgala zu Ende gehen.
Bilanz der Bad Hersfelder Festspiele: 100.000-Besucher-Marke geknackt

Betrunkener Randalierer bei der Bahnhofsmission: Mitarbeiter verschanzen sich

Gestern randalierte ein 33-jähriger Mann bei der Bahnhofsmission. Die Mitarbeiter versteckte sich in einem hinteren Raum.
Betrunkener Randalierer bei der Bahnhofsmission: Mitarbeiter verschanzen sich

Stolz auf die neue Spezialeinheit der Bundespolizei Hünfeld

Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit plus (BFE+) am Mittwoch offiziell in Dienst gestellt
Stolz auf die neue Spezialeinheit der Bundespolizei Hünfeld

Grünen-Bundesvorsitzende Simone Peter radelte durch Fulda

Die Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Simone Peter, informierte sich am Dienstagabend radelnd über neuralgische Punkte für Radfahrer in Fulda.
Grünen-Bundesvorsitzende Simone Peter radelte durch Fulda

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.