1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Daphne Hahn zur Professorin berufen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Fulda. Dr. Daphne Hahn ist als Professorin fr Gesundheitswissenschaften und empirische Sozialforschung an den Fachbereich Pflege und Gesun

Fulda. Dr. Daphne Hahn ist als Professorin fr Gesundheitswissenschaften und empirische Sozialforschung an den Fachbereich Pflege und Gesundheit der Hochschule Fulda berufen worden. Prof. Daphne Hahn studierte an der Humboldt-Universitt zu Berlin Soziologie und promovierte an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultt der Universitt Potsdam ber Biopolitik und Modernisierung. Sie wirkte an verschiedenen Universitten und wissenschaftlichen Instituten wie dem Institut fr Arbeits-, Sozialmedizin und Epidemiologie der Medizinischen Fakultt der Humboldt-Universitt zu Berlin, wo sie an der Erstellung des Berichtes zur gesundheitlichen Situation der Frauen in Deutschland beteiligt war sowie dem Bremer Institut fr Sozialmedizin und Prvention. Bis 2006 war sie Wissenschaftliche Assistentin im Institut fr Gesundheitswissenschaften der Technischen Universitt Berlin.

Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen auf den Bereichen: Forschungsmethoden, Evaluationsmethoden, Prvention und Gesundheitsfrderung sowie Geschlechterforschung. Prof. Daphne Hahn setzt ihre knftigen Arbeitsschwerpunkte an der Hochschule Fulda auf praxisnahe Forschung und Lehre sowie den Einsatz neuer Lehr- und Lernmethoden wie beispielsweise E-Learning.

Auch interessant

Kommentare