1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Diebstähle aus Pkw: Drei vorläufige Festnahmen

Erstellt:

Kommentare

Diebstähle aus Pkw: Drei vorläufige Festnahmen
Diebstähle aus Pkw: Drei vorläufige Festnahmen © Pixabay

Nach mehreren Diebstählen im Zusammenhang mit Pkw in den zurückliegenden Wochen im Bereich von Gersfeld nahm die Polizei drei Tatverdächtige fest. Dies teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Mittwoch mit.

Fulda/Gersfeld In der Nacht auf vergangenen Donnerstag, 7. April, hatten sich Anwohner aus Mosbach bei der Polizei gemeldet und den Hinweis auf drei Personen gegeben, die in Autos schauen würden. Im Rahmen der Fahndung trafen die Beamten gegen 4.45 Uhr zwei 18-Jährige aus Fulda und Neuhof an und nahmen diese fest. Die Personen hatten mehrere Gegenstände bei sich, die offensichtlich aus Diebstählen stammten. Kurz darauf erfolgte in Gersfeld die Festnahme eines dritten 17-jährigen Tatverdächtigen aus Neuhof.

Die Kriminalpolizei Fulda führt die entsprechenden Ermittlungen. Hierbei konnte der Verdacht begründet werden, dass die Täter unter anderem für weitere Diebstähle von und aus Pkw in den zurückliegenden Wochen in den Bereichen Heubach, Sinntal und Flieden verantwortlich sind. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Die jungen Männer im Alter von 17 und 18 Jahren wurden nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen und Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Fulda entlassen, da keine Haftgründe vorlagen.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Weitere Auskünfte erteilt die Staatsanwaltschaft in Fulda. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Auch interessant

Kommentare