Diebstahl – Sachbeschädigung

Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders) Fulda (ots) - Kennzeichen gestohlen HOFBIEBER-NIEDERBIEBER - Von einem in der Straße Am Bürg

Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders) Fulda (ots) - Kennzeichen gestohlen HOFBIEBER-NIEDERBIEBER - Von einem in der Straße Am Bürgerhaus abgestellten VW Golf rissen Unbekannte am Samstag (28.7.), zwischen 21.00 Uhr und 23.20 Uhr, beide amtliche Kennzeichen FD-XN 812 ab. Außerdem traten ... Lesen Sie hier weiter...

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Zeugen nach Raub im Bahnhof Fulda gesucht
Fulda

Zeugen nach Raub im Bahnhof Fulda gesucht

Opfer eines Raubes im Bahnhof Fulda wurde gestern Vormittag (19.10.) gegen 11 Uhr eine 74-jährige Frau aus Seligenstadt.
Zeugen nach Raub im Bahnhof Fulda gesucht
Zwei Haftbefehle: Eine Festnahme nach Verkehrsunfall
Fulda

Zwei Haftbefehle: Eine Festnahme nach Verkehrsunfall

Ein Leichtverletzter, mindestens 5.000 Euro Sachschaden und eine Festnahme lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der A 7 bei Fulda.
Zwei Haftbefehle: Eine Festnahme nach Verkehrsunfall
„Sehr hart getroffen“ ist Michael Nüdling von der „Alten Weberei“
Fulda

„Sehr hart getroffen“ ist Michael Nüdling von der „Alten Weberei“

Das relativ neue Fitnessstudio in Hilders musste kurz nach der Eröffnung wegen Corona wieder schließen.
„Sehr hart getroffen“ ist Michael Nüdling von der „Alten Weberei“
Gehört der Tod noch zum Leben? Bestatter, Pfarrer und Notar im FULDA AKTUELL-Gespräch über Bestattungs- und Trauerkultur
Fulda

Gehört der Tod noch zum Leben? Bestatter, Pfarrer und Notar im FULDA AKTUELL-Gespräch über Bestattungs- und Trauerkultur

Gehört der Tod noch zum Leben? Bestatter, Pfarrer und Notar im FULDA AKTUELL-Gespräch über Bestattungs- und Trauerkultur

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.