Drei Einbrüche in kurzer Zeit: Verbrecher in Oberrombach unterwegs

In den vergangenen Tagen wurden mehrere Einbrüche in Oberrombach gemeldet.

Hünfeld - Im Hünfelder Ortsteil Oberrombach kam es innerhalb von kurzer Zeit zu drei Einbrüchen durch unbekannte Täter.

In der Nacht zu Donnerstag, 16. August, brachen Unbekannte gewaltsam in die Garage eines Wohnhauses in der Bornstraße ein. Dabei entwendeten die Täter ein rot-schwarzes Fahrrad der Marke "Specialized/Stumpjumper" und diverses Werkzeug im Gesamtwert von circa 2.500 Euro.

Bereits im Zeitraum von Freitag, 10., bis Donnerstag, 16. August, kam es in der gleichen Straße zu einem weiteren Einbruch in die Scheune eines landwirtschaftlichen Anwesens. Dort drangen die Unbekannten gewaltsam über eine Zugangstür in das Gebäude ein. Nach den bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet.

Darüber hinaus hebelten unbekannte Täter im Zeitraum von Mittwoch, 15., bis Freitag, 17. August, die Tür zu einer Holzhütte in der Oberfelder Straße auf. Dabei entwendeten die Einbrecher eine "Stihl"-Motorsense im Wert von rund 250 Euro. Der weitere Versuch, in eine auf dem Grundstück stehende Scheune einzudringen, scheiterte.

Ob zwischen den Einbrüchen ein Tatzusammenhang besteht, ist derzeit nicht bekannt.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de .

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nach 67-Jähriger nun auch 69 Jahre alter Ehemann in Großenlüder gestorben 

Mann war mit schweren Verletzungen neben seiner toten Frau gefunden worden
Nach 67-Jähriger nun auch 69 Jahre alter Ehemann in Großenlüder gestorben 

„Wir ticken anders als andere“: Wie Familie Hack mit dem Asperger-Syndrom des neunjährigen Jacob umgeht

Leben mit Autismus: Wir besuchten Familie Hack aus Osthessen und zeigen, wie das Leben mit einem von Autismus betroffenen Kind aussieht.
„Wir ticken anders als andere“: Wie Familie Hack mit dem Asperger-Syndrom des neunjährigen Jacob umgeht

Unter Alkohol verkehrt im "Bronnzeller Kreisel" unterwegs: Unfall

21-jähriger BMW-Fahrer aus Fulda flüchtet zunächst nach Zusammenstoß mit Jeep-Fahrer aus Eichenzell
Unter Alkohol verkehrt im "Bronnzeller Kreisel" unterwegs: Unfall

18-jähriger Motorradfahrer aus dem Raum Hünfeld stirbt bei Unfall auf A 7

Krad prallt gegen Lkw / Soziafahrerin schwer verletzt 
18-jähriger Motorradfahrer aus dem Raum Hünfeld stirbt bei Unfall auf A 7

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.