Eigentümerwechsel bei Petersberger Bauprojekt

Seit Frühsommer 2020 wird auf dem Areal an der „Alten Ziegelei“ in Petersberg gebaut. Archivfoto: Lenz

„Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg“ kauft „The Curve„ von Unternehmerfamilie Jakob.

Petersberg. Das „The Curve“-Projekt an der „Alten Ziegelei“ in Petersberg hat einen neuen Eigentümer: Die Unternehmerfamilie Jakob hat den Komplex mit insgesamt 27 Wohnungen und 1.000 Quadratmetern Gewerbefläche an die „Sparkasse Hersfeld-Rotenburg“ verkauft und ist nun nur noch Bauherr. Der Verkauf steht auch im Zusammenhang mit der Übernahme des Autohauses „Opel Fahr“ zum 1. Januar „Fulda aktuell“ berichtete).

Zunächst ein Rückblick: Seit Frühsommer 2020 wird auf dem Gelände der „Alten Ziegelei“ die letzte Baulücke geschlossen. Im „The Curve“, so genannt nach dem leicht gebogenen und an eine Kurve erinnernden Verlauf des Areals, entstehen 27 Wohnungen, eine Tiefgarage mit 36 Parkplätzen sowie insgesamt 1.000 Quadratmeter Gewerbefläche – mit dem Autovermieter „Sixt“ steht der erste Mieter seit Langem fest.

Wie Benjamin Jakob gegenüber „Fulda aktuell“ auf Anfrage mitteilte, habe man gemeinsam mit Ralf Fladung von „Fladung Immobilien“ nach passenden Mietern für die Gewerbeeinheiten im Untergeschoss gesucht. „Dank der guten Arbeit von Herrn Fladung konnten wir mit einigen potentiellen Mietern, unter anderem auch ,Sixt‘ , bereits feste Verträge abschließen“. Dann sei über Fladung die „Sparkasse Hersfeld-Rotenburg“ vorgeschlagen worden. Aktuell ordneten die Banken neben ihrem Hauptgeschäft auch Immobilien wieder verstärkt hinzu. So hätten sich dann die Gespräche entwickelt und seien dann auch konkreter geworden.

Jakob: „Da sich zu dem Zeitpunkt auch die Gespräche zur Übernahme der ,Opel Gruppe Wolfgang Fahr GmbH‘ konkretisiert hatten, war der Verkauf im Ganzen für uns ein tragbarer Gedanke. So haben wir die Möglichkeit, uns voll und ganz der Übernahme der ,Opel‘ zu widmen und das Geschäft hier weiter zu führen“.Von der Planung her erwarte man die Fertigstellung Ende des Jahres Richtung Oktober, so Geschäftsführer Jakob abschließend.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Fuldaer Literaturpreis 2021 für Timon Karl Kaleyta

Jury entschied sich für das Werk „Die Geschichte eines einfachen Mannes“
Fuldaer Literaturpreis 2021 für Timon Karl Kaleyta

Zeugen gesucht: Verkehrsunfallflucht in Künzell

Ein unbekannter Täter prallte im Harbacher Weg in Künzell mit seinem Pkw gegen einen geparkten Opel Astra und flüchtete. Die Polizei bittet um Hinweise.
Zeugen gesucht: Verkehrsunfallflucht in Künzell

Seitenwechsel: Winfried Möller (SPD) verstärkt Kreistags-Linke

Der langjährige SPD-Politiker Winfried Möller aus Flieden will in die Linken-Fraktion. Die Partei droht mit Ausschluss.
Seitenwechsel: Winfried Möller (SPD) verstärkt Kreistags-Linke

"R+S Group" stellt Weichen für die Zukunft

"Vision und Unternehmenswerte komplett neu entwickelt" /  Im Einsatz bei  Terminal-Bau am Flughafen Frankfurt
"R+S Group" stellt Weichen für die Zukunft

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.