Einbruch in einen Keller in Fulda: Täter erbeuten Schlüssel

Am vergangenen Wochenende brachen Täter in ein Mehrfamilienhaus in Fulda ein.

Fulda - In der Zeit von Samstag, 1., 18.30 Uhr, bis Sonntag, 2. Juli, 9.30 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter in den Keller eines Mehrfamilienhauses in der Straße "In den Auegärten" ein.

Mit körperlicher Gewalt drückten die Einbrecher eine Kellertür auf und durchwühlten dort lagernde Taschen und Kisten. Aus einer der Taschen erbeuteten sie einen Schlüssel und entkamen unerkannt.

Rubriklistenbild: © bluedesign - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fuldaer Initiativen nominiert für Deutschen Engagementpreis

Fünf Kategorien sind vorgegeben / Festliche Auszeichnung am 5. Dezember in Berlin
Fuldaer Initiativen nominiert für Deutschen Engagementpreis

Dreiste Diebin versucht Kassenschublade aus einem Friseursalon zu klauen

Gestern versuchte eine dreiste Diebin die Kassenschublade eines Friseursalons zu klauen.
Dreiste Diebin versucht Kassenschublade aus einem Friseursalon zu klauen

Helfer wird von Mann geschlagen und getreten

Am Sonntagnacht wurde ein 25-Jähriger, der einer Frau zur Hilfe eilte, von einem Mann und seinem Begleiter geschlagen.
Helfer wird von Mann geschlagen und getreten

Gartenhütte brannte am Dienstagabend in Schwarzbach

Am Dienstagabend musste die Feuerwehr zum einem Gartenhüttenbrand in Hofbieber-Schwarzbach ausrücken.
Gartenhütte brannte am Dienstagabend in Schwarzbach

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.