Einbrüche in Fliedener Kindergarten und Fuldaer Gartenhütte

+
Dieb stehlen Einbruch Kriminalität, Diebstahl Einbrecher Verbrecher, Straftat Täter Person Mann Nacht Schatten, Einbruchsserie Wand Haltet den Dieb Schutz, Gefahr klauen Zunahme Angst flüchten, Diebesgut Gangster Langfinger Diebesbeute mausen, wegnehmen aneignen Tat Schattenbild, abhauen verfolgen Ziegelwand gestohlen, Hintergrund bildlich Abbildung konzept maske männlich, Sack schwarz strolch wegrennen dunkel Räuber Bandit, Silhouette Bösewicht Mensch

In den vergangenen Tagen trieben Diebe ihr Unwesen in Flieden und Fulda. Sie brachen in einen Kindergarten und eine Gartenhütte ein.

Flieden. Der Kindergarten in Flieden in der Schlüchterner Straße war das Ziel von Einbrechern in den Sommerferien. In diesem Zeitraum versuchten Unbekannte mehrere Zugangstüren aufzubrechen – ohne Erfolg. Darum kletterten sie auf das Dach und hebelten an einem Fenster des angrenzenden Vereinsheims. Auch dort gelang es ihnen nicht, in die Räume zu gelangen. Sie verschwanden unbemerkt und ohne Beute.

Einbruch in Gartenhütte

Fulda. In der Kleingartenanlage Birkenallee brachen Unbekannte in der Nacht von Samstag auf Sonntag in eine Gartenhütte ein. Sie brachen ein Fenster auf und klauten  eine Kettensäge, eine Motorsense und ein Feinsprühsystem. Der Schaden beträgt etwa 300 Euro.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Tel. 0661-1050

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Traktoren demonstrieren gegen Agrarpolitik

Über 200 Traktoren rollen durch Fulda.
Traktoren demonstrieren gegen Agrarpolitik

Jahresempfang 2020 in Poppenhausen

Rund 200 Gäste kamen zum traditionellen Empfang auf die Wasserkuppe.
Jahresempfang 2020 in Poppenhausen

Betrunkener Mann attackiert Bundespolizisten am Fuldaer Bahnhof

Ärger verursachte ein 21 Jahre alte Mann aus Bad Salzschlirf am Dienstagabend im Fuldaer Bahnhof.
Betrunkener Mann attackiert Bundespolizisten am Fuldaer Bahnhof

Ball der Stadt Fulda 2020

Tanzen, feiern, fröhlich sein – ein gesellschaftliches Highlight der Barockstadt.
Ball der Stadt Fulda 2020

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.