Tragischer Unfall: Rhöner Polizist stirbt bei Hängegleiterflug in Österreich

+

Ein Hilderser Streifenpolizist verunglückte am Samstag mit seinem Hängegleiter. Sein Leichnam wurde am gestrigen Sonntag gefunden.

Hilders/Kärnten. Ein 54-jähriger Polizeibeamter aus Hilder startete am 1. April gegen 13 Uhr mit seinem

Hängegleiter vom Startplatz für Para- und Hängegleiter auf der Emberger Alm, Gemeinde Berg im Drautal im Bezirk Spittal/Drau zu einem Übungs- und Streckenflug ins Drautal. Als der Streifenpolizist aus Hilders nicht am vereinbarten Treffpunkt angekommen war meldete ein Flugkollege das Verschwinden. Laut des LPD Kärnten war das Handy des Piloten um 17.37 Uhr am "ORF"-Sendemasten Hühnersberg (Gemeindegebiet Lendorf) letztmalig eingeloggt. Eine große Suchaktion folgte. Ein Suchflug mit dem Polizeihubschrauber FLIR verlief negativ. Am Sonntagabend wurde der Leichnam des Hängegleiter-Piloten auf 2.1000 Metern Höhe gefunden. Alle Rettungsversuche waren ohne Erfolg.

"Er war als seriöser Gleitschirmflieger bekannt", berichtet Martin Schäfer,

Pressesprecher Polizeipräsidium Osthessen. "Es war ein riesiger Schock für uns. Er war ein sehr verlässlicher und beliebter Kollege", erzählt Schäfer.

Wie es zu dem tragischen Unfall gekommen ist wird derzeit noch ermittelt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Eine Region rückt zusammen! Überwältigendes Engagement für schwer erkrankten Martin

Am 7. Februar findet die Typisierungsaktion für Martin in der Aula des Marianums statt.
Eine Region rückt zusammen! Überwältigendes Engagement für schwer erkrankten Martin

Polizist Thomas Hering will für die CDU in den Hessischen Landtag

Der Polizeibeamte Thomas Hering wirft seinen Hut in den Ring, wenn es um die nächste Landtagswahl im Wahlkreis 14 - Fulda I geht.
Polizist Thomas Hering will für die CDU in den Hessischen Landtag

Agentur für Arbeit informierte sich

Fulda. ber die Umschulungs- und Ausbildungsangebote, die das Educationcenter BBZ in Kooperation mit der Unternehmensgruppe Mediana erbringt, inf
Agentur für Arbeit informierte sich

Missglückte Sprengung eines Geldautomaten

Drei Festnahmen am frühen Donnerstag in Lauterbach-Maar
Missglückte Sprengung eines Geldautomaten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.