Einfach zurückgesetzt: Lkw fährt in Hünfeld auf Passat auf

+

Auffahrunfall heute Nachmittag in Hünfeld - Hersfelder Straße/Ströher Straße. Lkw kollidiert mit VW Passat.

Hünfeld. Heute Nachmittag kam es um 14.20 Uhr in Hünfeld im Bereich Hersfelder Straße/Ströher Straße zu einem Auffahrunfall zwischen einem Lkw und einem grauen VW Passat. Die 35-jährige Passat-Fahrerin kam verkehrsbedingt hinter dem Sattelauflieger Höhe des dortigen Fußgängerüberwegs zum Stehen.

Laut den Schilderungen der Fahrerin setzte der 38-jährige rumänische Fahrer ohne erkennbaren Grund ordnungswidrig zurück und fuhr auf den Passat auf. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2.500 Euro. Um die Weitergabe sachdienlicher Hinweise von Zeugen wird gebeten unter Tel. 06652-96580

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Heftiger Konflikt in evangelischer Kirchengemeinde Tann
Fulda

Heftiger Konflikt in evangelischer Kirchengemeinde Tann

Unterschriftenaktion führt Gemeindeversammlung am 22. Juni in der Rhönhalle herbei
Heftiger Konflikt in evangelischer Kirchengemeinde Tann

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.