´Erasmus für Jungunternehmer´

Fulda. Hinter Erasmus verbarg sich in der Vergangenheit ein Austauschprogramm fr europische Studenten, seit einem Jahr jedoch knnen

Fulda.Hinter Erasmus verbarg sich in der Vergangenheit ein Austauschprogramm fr europische Studenten, seit einem Jahr jedoch knnen auch Existenzgrnder und angehende Selbstndige im Rahmen des EU-Austauschprogramms Erasmus fr Jungunternehmer" ihre internationalen Kompetenzen erhhen und von den Erfahrungen gestandener Unternehmer aus anderen EU-Staaten profitieren.

Im laufe des letzten Jahres haben sich 1800 zuknftige und erfahrene Unternehmer aus allen EU-Mitgliedsstaaten beworben. 1300 der Antrge wurden bereits bewilligt und 60 Austausche haben stattgefunden.

Auch in der Region Fulda haben solche Austausche stattgefunden. Ein schwedischer Existenzgrnder gastiert z.B. zurzeit beim Unternehmer Prof. Dr. Rolf P. Gieler bei der management consulting, Unternehmensberatung.

Ziel des Erasmus-Existenzgrnders ist es, mit Hilfe eines erfahrenen Unternehmers zu sehen wie man Geschfte auerhalb Schwedens, d.h. in Deutschland und Europa durchfhrt. Auch in der Zukunft mchte er zusammen mit seinem Gastunternehmer als Team auf dem europischen Markt zusammenarbeiten. So ist es beiden Parteien mglich ihre Positionen auf dem europischen Markt zu optimieren.

Unter dem Motto: Unternehmer zu sein lernt man nirgendwo besser als bei Unternehmern!", ist das Programm fr beide Seiten wertvoll und somit eine positive Erfahrung.

Alle Details zum Programm bietet die Website des Programmnetzwerks unter Leitung der Hochschule Fulda und dem Institut inter.research e.V. OPEN-EYE: www.open-eye.net.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Warnung vor Trickbetrügern in Fulda

Die Polizei Osthessen warnte in den vergangenen Tagen mehrfach vor Trickbetrügern, die eine falsche Identität vortäuschen und damit auf perfide Art das Ersparte von …
Warnung vor Trickbetrügern in Fulda

Bundespolizei ermittelt wegen Verdacht der Schleusung

Seit gestern Vormittag ermittelt die Bundespolizeiinspektion Kassel wegen Verdachts des Einschleusens von Ausländern.
Bundespolizei ermittelt wegen Verdacht der Schleusung

pro & contra: Jogginghosenverbot in der Schule?

Eine Stuttgarter Schule will Jogginghosen verbieten. Hans-Peter Ehrensberger und Jennifer Sippel sind geteilter Meinung.
pro & contra: Jogginghosenverbot in der Schule?

Im Kreis Fulda häufen sich die Krätze-Erkrankungen 

2018 hat es im Kreis Fulda bislang 82 Fälle von Krätze (Skabies) gegeben / Infos von Kreisgesundheitsamt und "Robert-Koch-Institut" 
Im Kreis Fulda häufen sich die Krätze-Erkrankungen 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.