Auf Erfolgskurs: papperts-Bäckerei ist Hessen-Champion 2016

+

Die Familienbäckerei pappert aus Poppenhausen wurde in der Kategorie Jobmotor als Hessen-Champion 2016 ausgezeichnet.

Wiesenbaden/Poppenhausen. Auf dem 25. Hessischen Unternehmertag der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände (VhU) wurden  im "Wiesbadener Kurhaus" die "Hessen-Champions 2016" ausgezeichnet. Elf Bewerber hatten es 2016 ins Finale von Hessens angesehenstem Unternehmenswettbewerb geschafft, vier von ihnen erhielten eine Auszeichnung in den Kategorien Weltmarktführer, Jobmotor und Innnovation. "Hessen ist Gründerland Nummer 1 in der Bundesrepublik. Das wollen wir auch bleiben. Die Hessen Champions stehen für diese Innovationskraft. Ihre Produkte und Dienstleistungen setzen neue Standards – auch auf internationalen Märkten. Sie sind Markenbotschafter Hessens im In- und Ausland und tragen damit entscheidend dazu bei, dass Hessen ein Erfolgsland bleibt", sagte Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir.Der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier freute sich über die große Zahl an Finalisten, die "wesentlich dazu beitragen, dass Hessen im internationalen Wettbewerb an der Spitze mitspielt. Dynamisch, innovativ und zuverlässig sorgen Sie dafür, dass der hessische Ausbildungs- und Arbeitsmarkt attraktiv bleibt". VhU-Präsident Mang erklärte: "Ich bin jedes Jahr wieder begeistert von der Vielzahl an hochkarätigen Bewerbungen. Hessen braucht erfolgreiche Unternehmer. Unternehmer gehen kalkulierte Risiken ein. Schaffen Werte, die der Gesellschaft zugutekommen. Deshalb verdienen Unternehmer Anerkennung. Ganz besonders unsere Vorzeige-Unternehmer: die Hessen-Champions. Wir würdigen Sieger und Finalisten gern auf unserem Hessischen Unternehmertag. Sie tun dem Wirtschaftsstandort Hessen gut und das macht alle zu Champions."Gewinner in der Kategorie Jobmotor ist diepapperts GmbH & Co. KG aus Poppenhausen. Die Bäckerei steht für innovative Produkte und traditionelle Handwerkskunst. In über 100 Fachgeschäften in Hessen, Bayern und Thüringen und mit mehr als 1.000 Beschäftigten und knapp 80 Auszubildenden ist der Familienbetrieb auf Erfolgskurs. "Ich freue mich besonders, dass wir in der Kategorie Jobmotor einen Familienbetrieb auszeichnen konnten", erklärte VhU-Präsident Mang. "Zudem trägt die papperts GmbH als "Fitnessbäcker" mit zahlreichen Sport-Events auch zu einer gesunden Lebensweise bei."

DieESM Energie- und Schwingungstechnik Mitsch GmbHaus Rimbach erhielt die Auszeichnung in der Kategorie Weltmarktführer. Das 1996 gegründete Familienunternehmen ESM hat sich durch innovative Produkte zum Weltmarktführer von Schwingungskomponenten für Windkraftanlagen entwickelt. Ein Beispiel sind die ESM-Elemente zur elastischen Lagerung von Getrieben und Generatoren. Sie erfüllen die Anforderungen zur Minimierung von Schwingungen und Geräuschen der Anlagen. Bereits 80.000 Windkraftanlagen sind weltweit mit Komponenten von ESM in Betrieb. Das entspricht einem Weltmarktanteil von 70 Prozent. "Innerhalb von 20 Jahren hat ESM sich zum Weltmarktführer entwickelt. Mit ihren Produkten trägt das Unternehmen wesentlich zum Ausbau einer nachhaltigen Energiewirtschaft bei", würdigte Ministerpräsident Bouffier die Auszeichnung.Die Kasseler SMINNO GmbH erhielt die Auszeichnung in der Kategorie Innovation. Das Unternehmen entwickelt innovatives Zubehör, das universell kompatibel mit allen Smartphone-Modellen ist und ganz ohne zusätzliche Energiezufuhr auskommt. Darunter etwa CESAcruise, die weltweit erste Fahrradfreisprecheinrichtung. "Auf den Straßen im Land ist viel los, da ist es besonders auf dem Fahrrad wichtig, alle Sinne auf den Verkehr zu konzentrieren. Mit ihren innovativen Produkten sorgt unser diesjähriger Gewinner in der Kategorie Innovation für mehr Sicherheit im Straßenverkehr", begründete Jürgen Zabel, Geschäftsführer der Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Hessen mbH (MBG H), das Jury-Votum.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hainzeller Sascha Gramm umrundet aktiven Vulkan.

Ein Lauf rund um den Ätna: Er ist mit rund 3323 Metern über dem Meeresspiegel der höchste aktive Vulkan Europas.
Hainzeller Sascha Gramm umrundet aktiven Vulkan.

Ex-DSDS-Star mit künstlerischen Kontakten nach Fulda

Alexander Jahnke belegte damals bei der „RTL“-Show „Deutsch- land sucht den Superstar” (DSDS) den zweiten Platz.
Ex-DSDS-Star mit künstlerischen Kontakten nach Fulda

Hünfeld lädt wieder zur "Landpartie"

Verkaufsoffener Sonntag und Musikprogramm in der Haunestadt.
Hünfeld lädt wieder zur "Landpartie"

Oberstleutnant Daniel Andrä aus Silges ist neuer Kommandeur eines 870 Soldaten starken Bataillons

Bataillons-Kommandant Daniel Andrä, Oberstleutnant der Bundeswehr, über seine neue Aufgabe beim Panzergrenadierbataillon 411 in Mecklenburg-Vorpommern.
Oberstleutnant Daniel Andrä aus Silges ist neuer Kommandeur eines 870 Soldaten starken Bataillons

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.