"Erlebnistag Golf" in der Praforst: Erste Schläge mit  Schwung und Spaß 

1 von 9
2 von 9
3 von 9
4 von 9
5 von 9
6 von 9
7 von 9
8 von 9
                                                                                    

Gewinnspiel von "Fulda aktuell", "Kreisanzeiger Bad Hersfeld" und "Alsfeld aktuell" : 15 Newcomer hatten am Sonntag viel Freude  

Hünfeld - Es ist gut ein Jahr her, da erlebten insgesamt 30 Golfinteressierte zwei spannende und höchst inspirierende Sonntagnachmittage auf dem Platz des „Golfclub Hofgut Praforst“ nahe Hünfeld: Die Frauen und Männer hatten das Glück gehabt, bei zwei gemeinsamen Aktionen von „Fulda aktuell“, des „Kreisanzeigers“ in Bad Hersfeld, von „Alsfeld aktuell“ und des Golfclubs einen exklusiven „Erlebnistag Golf“ auf der landschaftlich herrlich gelegenen Anlage zu gewinnen. Die ganze Sache kam bei allen Beteiligten so super an, dass sich einige der Teilnehmerinnen und Teilnehmer inzwischen sogar vorgenommen haben, den Golfsport ausüben zu wollen.

Weil das ganze Unterfangen, das bereits 2017 und 2018 sehr erfolgreich gewesen war, Lust auf mehr gemacht hatte, folgte am heutigen Sonntag eine Neuauflage. Wieder für 15 Glückliche, und wieder bestens organisiert vom "Golfclub Hofgut Praforst". 

„Wir wollen Menschen die Schwellenangst vor dem Golfspiel nehmen und gedankliche Hürden abbauen“, hatte Clubmanager Frank Gerhard im Vorfeld des ersten „Erlebnistages“ in 2017 gesagt. „Das aktive und passive Golf-Erleben“ in unserem Club spielt sich in absolut familiärer Atmosphäre ab“, so der Clubmanager. Eine Tatsache, von der sich bislang alle Teilnehmer hatten überzeugen konnten. So auch am Sonntag bei optimalem Wetter. Für den im Urlaub weilenden Gerhard hatte Martin Rausch die Aufgabe der Begrüßung übernommen und wies unter anderem darauf hin, dass die Anlage über 27 Löcher verfügt und eine Größe von 110 Hektar besitzt. Es gehe darum, an diesem Tag keinen Wettbewerb zu veranstalten, sondern Spaß zu haben und die Stunden zu genießen.

Dem herzlichen Willkommen folgten die ersten Schwünge unter Anleitung von Pro George Diakou.  Danach ging es los, und zwar in kleinen Gruppen  mit jeweils einem erfahrenen Golfer auf die Runde. Jeder durfte den Schläger schwingen, der beste Ball in der Gruppe war entscheidend für den nächsten Schlag. Nach der Rückkehr zum Clubhaus folgte schließlich ein Austausch der Erfahrungen mit Abschlussgetränk und einer Verlosung.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

IG Münsterfeld lädt zum Feiern ein

Das Motto am 24. August lautet: "Wir sind Münsterfeld".
IG Münsterfeld lädt zum Feiern ein

Spüre die Macht: Project X1 lädt am 24. August in Fan-Hangar ein

Am 24. August lädt Project X1 von 11 bis 19 Uhr in seinen Fan-Hangar ein.
Spüre die Macht: Project X1 lädt am 24. August in Fan-Hangar ein

Engagiert in Wiesbaden, doch eng der osthessischen Region verbunden

"Fulda aktuell"-Redaktionsgespräch mit den beiden direkt gewählten CDU-Landtagsabgeordneten Thomas Hering (Fulda) und Michael Ruhl (Herbstein)
Engagiert in Wiesbaden, doch eng der osthessischen Region verbunden

Symbolfigur für Fulda: Heiliger Bonifatius wacht jetzt über Fußgänger

Seit über einer Woche regelt der Heilige Bonifatius den Verkehr in Fulda.
Symbolfigur für Fulda: Heiliger Bonifatius wacht jetzt über Fußgänger

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.