Explosion in Garage: War der Ofen schuld?

+

Garage und Carports völlig ausgebrannt: Anwohner in Alsfeld-Eifa hören lauten Knall und alarmieren die Feuerwehr.

Alsfeld-Eifa. Ein lauter Knall schreckte die Anwohner in Eifa gegen 19.30 am Donnerstagabend auf. Der Grund: In der Aulastrasse brannten eine Garage und mehrere daneben liegende Carports. Die Feuerwehr Alsfeld rückte mit 60 Einsatzkräften zur Einsatzstelle aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Garagenkomplex bereits in Vollbrand. Mit mehreren Trups unter Atemschutz und mit Hilfe einer Drehleiter startete die Feuerwehr eine Brandbekämpfung.

Da der Garagenkomplex nur wenige Meter von einem Wohnhaus entfernt stand, konnte die Feuerwehr ein Übergreifen der Flammen auf das Wohngebäude verhindern. Nach bisher unbestätigten Informationen befand sich in der linken Garage ein Ofen, der vermutlich aus bisher ungeklärter Ursache explodierte und anschließend zu dem Brand führte.

Bei dem Komplex handelt es sich um fünf nebeneinander stehenden Carports, die zu Garagen umgebaut wurden. In den Carports mit den Maßen 15 mal sechs Meter befanden sich diverses Werkzeug, ein Bagger und ein Anhänger mit Kaminholz beladen. Der Anhänger musste von der Feuerwehr aus der Garage gezogen und die Brandnester im Holz abgelöscht werden. Personen wurden bei dem Feuer nicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens wurde offiziell noch nicht beziffert.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Fulda

Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen

Der Benzinpreis nähert sich historischem Hoch: Ein Klartext von Redaktionsvolontärin Martina Lewinski.
Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
350 Aussteller aus aller Welt bei „Abenteuer & Allrad“
Fulda

350 Aussteller aus aller Welt bei „Abenteuer & Allrad“

Offroad-Messe auf 100.000 Quadratmetern mit Stargast Joey Kelly findet vom 21. bis 24. Oktober in Bad Kissingen statt.
350 Aussteller aus aller Welt bei „Abenteuer & Allrad“
Zünftig wars: 14. Esperanto-Oktoberfest mit "Albfetza"
Fulda

Zünftig wars: 14. Esperanto-Oktoberfest mit "Albfetza"

Die "Albfetza" heizten den Oktoberfestgästen in der Esperantohalle am Freitagabend so richtig ein.
Zünftig wars: 14. Esperanto-Oktoberfest mit "Albfetza"
Aus Marie wird Noah - Im falschen Körper geboren: Ein Jugendlicher erzählt
Fulda

Aus Marie wird Noah - Im falschen Körper geboren: Ein Jugendlicher erzählt

Noah aus Osthessen war bis vor kurzem Marie. Mit 16 Jahren hat sich der Teenager geoutet.
Aus Marie wird Noah - Im falschen Körper geboren: Ein Jugendlicher erzählt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.