1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Fulda

Fahrerflucht im Hünfelder Schulviertel

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Nach Verkehrsunfall: Polizei sucht Zeugen.

Fulda. Eine böse Überraschung erlebte eine 18-jährige Schülerin aus der Gemeinde Nüsttal, als sie am vergangenen Freitagnachmittag gegen 16:30 Uhr zu ihrem grünen Opel Corsa zurückkehrte, den sie zuvor gegen 10 Uhr in der Kettelerstraße gegenüber Haus-Nr. 4 ordnungsgemäß auf der rechten Seite abgestellt hatte. Ein unbekanntes Fahrzeug war im Tatzeitraum vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen ihre linke Heckschürze geprallt. Dadurch war ein Schaden von ca. 500 Euro entstanden. Der oder die Verursacher/in entfernte sich unerkannt. Anhand vorgefundener Spuren wurde der Schaden von einem Fahrzeug mit rötlich brauner Lackierung verursacht. Mögliche Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizeistation Hünfeld unter 06652/9658-0 in Verbindung zu setzen.

Auch interessant

Kommentare